Werders Fußballerinnen treten zum Spitzenspiel an

Kann sich mit Werders Frauen an der Tabellenspitze absetzen: Katharina Haar.
Frauen
Freitag, 22.02.2008 // 15:31 Uhr

Der Spitzenreiter trifft auf den Tabellenzweiten! Am kommenden Sonntag, 24.02.2008, steht in der Verbandsliga Bremen das Spitzenspiel zwischen dem ATS Buntentor und Werders Fußballerinnen an. Der Anpfiff auf dem Sportgelände "Kuhirten" erfolgt um 15 Uhr.

 

Bereits zwei Mal standen sich die beiden Teams in dieser Saison gegenüber. Während den Grün-Weißen im Meisterschaftshinspiel ein deutlicher 4:0-Erfolg gelang, konnte sich Werder im Bremer Landespokal erst im Elfmeterschießen für die nächste Runde qualifizieren. "In diesem Spiel haben wir auf ein Tor gespielt, aber der Ball wollte einfach nicht hinein", blickt Werder-Trainerin Birte Brüggemann noch einmal auf die spannende Begegnung zurück.

 

Die Gastgeberinnen sind neben BTS Neustadt Werders ärgster Konkurrent im Rennen um die Meisterschaft. In zwölf Spielen musste der ATS erst eine Niederlage und ein Unentschieden hinnehmen. Trainerin Brüggemann geht jedoch optimistisch in die Partie: "Wir müssen zwangsläufig zwar einige Umstellungen im Team vornehmen, doch hinter uns liegt eine sehr gute Trainingswoche, so dass wir sicherlich ein starkes Team aufbieten können."