B-Juniorin Martens beim DFB-Sichtungslehrgang in Hennef

Frauen
Mittwoch, 17.10.2007 // 15:51 Uhr

Mit der B-Juniorin Nathalie Martens präsentiert sich ab Mittwoch, 17.10.2007, erstmals eine Werder-Spielerin auf einem Sichtungslehrgang des DFB. Bei der dreitägigen Veranstaltung haben die Spielerinnen des Jahrgangs 1993 die Chance, sich für die U15-Nationalmannschaft zu empfehlen. Die Trainerin dieses Auswahlteams ist seit dem 01.09.2007 keine geringere als Bettina Wiegmann, DFB-Ehrenspielführerin und Weltmeisterin von 2003.

 

Werder-Projektleiterin und Trainerin Birte Brüggemann freute sich über die Berücksichtigung: „Nathalie wurde im Mai, noch für den FC Huchting spielberechtigt, beim Länderpokal gesichtet und hat nun weitere Vorwärtsschritte in ihrer Entwicklung gemacht. Ich bin gespannt, welchen Eindruck sie im Vergleich der nationalen Talente macht.“