Alpro Soya Fun Day auf Werders Trainingsgelände

Frauen
Donnerstag, 31.05.2007 // 14:06 Uhr

Werder Bremen wird am Sonntag, 15.07.2007, zusammen mit dem Bremer Fußball-Verband (BFV) den "Alpro soya Mädchen-Fußball Fun Day" veranstalten. Auf dem Trainingsgelände der Grün-Weißen haben alle interessierten Mädchen...

Werder Bremen wird am Sonntag, 15.07.2007, zusammen mit dem Bremer Fußball-Verband (BFV) den "Alpro soya Mädchen-Fußball Fun Day" veranstalten. Auf dem Trainingsgelände der Grün-Weißen haben alle interessierten Mädchen im Alter zwischen 6 und 16 Jahren von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich bei zahlreichen Mitmachaktionen im Fußballsport auszuprobieren und sich von qualifizierten Trainerinnen und Trainern Tipps und Tricks auf dem Rasen zu holen.

 

Spannend wird es vor allem im "Alpro soya Fun Circle", bei dem an verschiedenen Stationen Geschicklichkeit und Genauigkeit im Umgang mit dem Ball gefragt sind. Auf die Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren wartet dabei eine ganz besondere Überraschung, denn die beste Teilnehmerin kann sich für ein Trainingscamp mit den DFB-Trainerinnen Silvia Neid und Maren Meinert qualifizieren. Auf alle anderen warten viele tolle Preise.

 

Und wen das Fußball-Fieber gar nicht mehr los lässt, kann sich auch gleich den passenden Fußball-Verein suchen, denn alle Bremer Vereine haben die Gelegenheit sich vor Ort zu präsentieren. "Es gibt in ganz Bremen so viele fußballbegeisterte Mädchen, die jedoch noch in keinem Verein Fußball spielen. Ich hoffe, dass wir durch dieses Gemeinschaftsprojekt viele von ihnen für den Fußball gewinnen können und der gesamte Bremer Mädchen- und Frauenfußball davon profitiert", so Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer.

 

Für die Bremer Vereine werden zusätzlich zum bunten Rahmenprogramm drei Kleinfeldturniere für D-, C- und B-Juniorinnen in Soccer-Courts auf Kunstrasen stattfinden, bei denen jeweils die ersten drei Teams jeder Alterklasse hochwertige Preise erhalten werden. Welcher Verein mit seinen Team(s) dabei sein möchte, kann sich bis zum 22.06.2007 formlos per Mail bei skadi.smeilus@bremerfv.de anmelden.

 

Seit März 2006 ist "Alpro soya" offizieller Förderer des Mädchen- und Frauenfußballs in Deutschland und damit auch aktiver Partner im Mädchenfußball-Programm des DFB. Im Rahmen dieses Programms ist der "Alpro soya Mädchen-Fußball Fun Day" eine jährlich in allen Bundesländern startende kostenlose Aktion, mit der Mädchen für den Fußballsport begeistert werden sollen.

 

Wichtiger Hinweis für die Vereine!

 

Und hier noch ein wichtiger Hinweis an alle Vereine, die sich am "Alpro soya Mädchen-Fußball Fun Day" beteiligen möchten: Um das Grundziel der Veranstaltung "die Gewinnung von Mädchen für den Bremer-Fußball-Sport" zu erreichen, wird die Unterstützung aller Vereine benötigt. Um jedem interessierten Mädchen vor Ort aus erster Hand Informationen über die Bremer Vereine in der Nähe des Wohnortes zukommen zu lassen, bittet der Bremer Fußball-Verband die Clubs, das zum Download bereitgestellte Informationsblatt bis zum 22.06.2007 auszufüllen und an Projektleiterin Skadi Smeilus per FAX: 0421-791 66 50 oder per Mail: skadi.smeilus@bremerfv.de zurückzusenden.

Weitere News

#Faktenfreitag

14.12.2018 // Profis

Mit Rückenwind

14.12.2018 // Frauen

Ein Treffer ist genug

14.12.2018 // Kurzpässe

Mit echter Leidenschaft

13.12.2018 // Profis