Trainerwechsel: Thomas Horsch übernimmt Frauen-Bundesligateam

Alexander Kluge nimmt sofort Tätigkeit im Nachwuchs auf
Thomas Horsch übernimmt für Alexander Kluge bei den Grün-Weißen (Foto: nordphoto).
Frauen
Donnerstag, 01.04.2021 / 15:00 Uhr

Der SV Werder Bremen geht mit einem neuen Trainer in den Saisonendspurt der FLYERALARM Frauen-Bundesliga: Thomas Horsch löst mit sofortiger Wirkung Alexander Kluge als Cheftrainer ab. Der 52-jährige Fußball-Lehrer wird die Geschicke der Grün-Weißen interimsweise bis Saisonende leiten.

"Das Spiel beim SV Meppen war für uns eine sehr wichtige Partie. Der schwache Auftritt in dieser Begegnung führte dazu, dass wir in den letzten Tagen nochmal eine intensive und tiefgreifende Analyse der aktuellen Situation durchführten. Diese ergab, dass es dringend notwendig ist, uns personell neuaufzustellen, um unser Saisonziel nicht zu gefährden. Wir haben uns daher entschieden, dass Thomas Horsch für die verbleibenden fünf Spiele den Cheftrainerposten übernimmt", erklärt Dr. Hubertus Hess-Grunewald, zuständiger Geschäftsführer und Präsident des SV Werder, und ergänzt: "Alexander Kluge bleibt uns wie geplant erhalten und wird seine Aufgabe im Nachwuchsbereich ab sofort antreten."

"Nachdem sich unsere Entscheidung herauskristallisiert hat, sind wir auf Thomas Horsch zugegangen, ob er sich vorstellen kann, uns zu unterstützen. Er signalisierte sofort, dass er zur Verfügung steht. Durch seine jahrelange Arbeit sowohl auf DFB- als auch Vereinsebene gehen wir mit einem sehr erfahrenen Trainer in die entscheidende Phase der Saison. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit ihm und dem neuen Impuls das Ziel Klassenerhalt erreichen werden", sagt Abteilungsleiterin Birte Brüggemann.

Das Frauen-Bundesligateam des SV Werder Bremen steht aktuell auf dem neunten Tabellenplatz und hat fünf Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze. An den letzten fünf Spieltagen trifft der SVW unteranderem auf die direkten Konkurrenten SC Sand und MSV Duisburg.

Zur Person Thomas Horsch

Thomas Horsch war zwischen 2017 und 2020 Co-Trainer der Herren-Bundesligamannschaft des SV Werder Bremen. Zuvor war er unteranderem als DFB-Stützpunktkoordinator tätig und begleitete die deutsche U17-Juniorinnen-Nationalmannschaft als Torwarttrainer beim EM-Triumph 2016.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr News zu den Werder-Frauen:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.