Aufgabe lösen

FF aktuell: 2. Frauen reist zum Tabellenführer
Michelle Entelmann und Werders 2. Frauen wollen beim SV Henstedt-Ulzburg punkten (Foto: Haß).
Frauen
Donnerstag, 12.09.2019 / 12:13 Uhr

von Felicitas Hartmann

Eine weitere Trainingswoche von Werders Frauen- und Mädchenteams neigt sich dem Ende entgegen. Während die U17-Juniorinnen am Samstag gegen Hannover 96 aufgrund der Länderspielpause testen, geht es für Werders 2. Frauen zum SV Henstedt-Ulzburg. Die U15-Juniorinnen wollen unterdessen ihre Siegessserie ausbauen. Zudem sind einige Werder-Spielerinnen für die Nationalmannschaft im Einsatz. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen:

+++ Kersten, Rößeling und Schlüter "im Einsatz" +++

Für Alicia Kersten, Paula Rößeling und Sina Schlüter steht im Moment eine etwas andere Trainingswoche auf dem Programm. Die Werder-Spielerinnen nehmen momentan am Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft der Polizei teil. Das Team bereitet sich gerade in der Adelheider Feldwebel-Lilienthal-Kaserne auf die Europameisterschaft 2020 im norwegischen Trondheim vor. Am Mittwoch trat die Elf dabei beim TV Jahn Delmenhorst an und siegte mit 11:0. Alle drei Werder-Spielerinnen kamen zum Einsatz, Paula Rößeling erzielte dabei sogar einen Treffer. Franziska Gieseke gehört auch zum Kader, ist jedoch angeschlagen nicht dabei. Am Donnerstagabend findet ein weiteres Testspiel beim DJK-SV Bunnen statt.


+++ Werder 2. Frauen +++

Eine schwere Aufgabe steht Werders 2. Frauen am Sonntag, 15.09.2019, bevor. Die Grün-Weißen reisen zum SV Henstedt-Ulzburg. Gegen die Schleswig-Holsteinerinnen, die nach drei Siegen an der Tabellenspitze der Regionalliga Nord stehen, möchte die Mannschaft von Sven Gudegast nach der Niederlage am vergangenen Spieltag punkten. Gute Erinnerungen haben die Grün-Weißen dabei an das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Neben Doppeltorschützin Nicole Letford (14./ 60.) trafen beim 4:2-Erfolg im April zudem Lea Bultmann (26.) und Paula Rößeling. Anpfiff am Sonntag ist um 14 Uhr.

SV Henstedt-Ulzburg - Werder 2. Frauen: Sonntag, 15.09.2019, um 14 Uhr


+++ Keles eingewechselt, Holtmeyer ohne Einsatz +++

Die deutsche U17-Juniorinnen-Mannschaft ist momentan beim Vier-Nationen-Turnier in Schweden zu Gast. Beim Auftaktspiel gegen Spanien gab es einen 4:0-Erfolg. Tuana Keles wurde in der 65. Minute eingewechselt, Eva Holtmeyer, die nachnominiert wurde, kam nicht zum Einsatz. Am Samstag geht es ab 17 Uhr in Halmstad gegen Gastgeber Schweden weiter, ehe zum Abschluss am Dienstag ab 18 Uhr das Duell mit den USA auf dem Programm steht.


+++ Werder U17-Juniorinnen +++

Bereits am Samstag, 14.09.2019, sind Werders U17-Juniorinnen gefordert. Im Testspiel gegen Hannover 96 möchten die Grün-Weißen nach dem abgesagten Spiel am vergangen Wochenende die Pflichtspielpause sinnvoll nutzen. Gespielt wird um 11.30 Uhr auf Platz 14.

Werder U17-Juniorinnen – Hannover 96: Samstag, 14.09.2019, um 11:30 Uhr auf Platz 14


+++ Werder U15-Juniorinnen +++

Ebenfalls am Samstag wollen Werders U15-Juniorinnen beim SC Borgfeld III ihre Siegesserie ausbauen. Nach drei Siegen in Folge wollen die Grün-Weißen auch im vierten Spiel punkten, um den Kontakt zum Tabellenführer TSV Farge Rekum zu halten. Spielbeginn ist um 17 Uhr.

SC Borgfeld III – Werder U15-Juniorinnen: Samstag, 14.09.2019, um 17 Uhr

 

Mehr News zu den Werder-Frauen: