Wieder in die Spur kommen

FF aktuell: 2. Frauen gastiert bei Jesteburg
Die U17 reist nach Harburg (Foto: Haß).
Frauen
Donnerstag, 05.03.2020 / 13:03 Uhr

von Katharina Grote

Nachdem das letzte Wochenende nicht so lief wie erwartet, wollen die Mädchen- und Frauenteams des SV Werder Bremen nun wieder ordentlich punkten. Während die Zweite beim VfL Jesteburg gastiert, geht es für die B-Juniorinnen zum Harburger TB. Katharina Schiechtl indes freut sich auf das Länderspiel mit dem ÖFB gegen die Schweiz. WERDER.DE liefert alle Informationen aus der grün-weißen Frauen- und Mädchenfußballabteilung:

+++ Schiechtl gegen die Schweiz +++

Katharina Schiechtl und die Frauen-Nationalmannschaft des ÖFB tritt am Freitagabend, 06.03.2020, um 19.00 Uhr zum Testspiel gegen die Schweiz an. Die Partie findet im spanischen Marbella statt, wo sich die ÖFB-Elf zum Lehrgang befindet.  


+++ Werder 2. Frauen +++

Nach der Heimniederlage gegen Tabellenführer Henstedt-Ulzburg reist die Zweite des SV Werder zum VfL Jesteburg. Der VfL ist derzeit Fünfter mit fünf Punkten Vorsprung auf die Grün-Weißen in der Frauen-Regionalliga Nord. Auch wenn der SVW sich im Hinspiel geschlagen geben musste, sieht es im direkten Vergleich für die Gudegast-Elf besser aus. Aus insgesamt sieben Duellen entschied die Mannschaft vom Osterdeich vier für sich und mussten nur zwei Mal eine Niederlage hinnehmen. Gespielt wird um 14 Uhr.

VfL Jesteburg – Werder Bremen 2. Frauen: Sonntag, 08.03.2020, um 14 Uhr


+++ Werder Bremen U17 +++

Auch die U17-Juniorinnen haben sich das vergangene Spiel wohl anders ausgemalt. Doch das spielt nun keine Rolle mehr, weiß auch Trainer Phillip Portwich: „Wir haben uns alle das Spiel gegen Turbine Potsdam anders vorgestellt, aber das ist abgehakt. Uns haben wichtige Spielerinnen, die ein Spiel alleine entscheiden können, gefehlt und diejenigen, die gespielt haben, haben nicht ihre optimale Leistung abgerufen. Da wir hier von Juniorinnen sprechen, haben wir aber Formschwankungen einkalkuliert, die zum Entwicklungsprozess dazugehören. Entscheidend ist, dass die Spielerinnen eine gute sportliche und persönliche Entwicklung nehmen und das haben alle, da nehme ich keine Spielerin von aus.“

Nun wollen die Grün-Weißen gegen den Harburger TB anders auftreten. Im Hinspiel siegte der SVW dank eines Treffers von Jette Zimmer sowie eines Eigentores mit 2:0. Ein Erfolg, der auch am Wochenende wiederholt werden soll. „Im Großen und Ganzen haben wir in vielen Spielen gute Leistungen gezeigt und gegen den HTB blicke ich mit großer Zuversicht voraus. Unsere Mannschaft wird ein völlig anderes Gesicht als gegen Potsdam zeigen. Davon bin ich hundertprozentig überzeugt“, erzählt Trainer Phillip Portwich.

Harburger TB – Werder Bremen U17: Samstag, 07.03.2020 um 14 Uhr


+++ Talentsichtung +++

Auch in diesem Jahr sucht der SV Werder Bremen wieder Talente für seine Nachwuchsteams. Die Talentsichtungstage sind nun terminiert. Die Einheiten für die Jahrgänge 2006 und 2007 finden am Mittwoch, 18.03.2020, und Donnerstag, 26.03.2020, statt. Alle Infos zur Bewerbung gibt es hier.

 

Mehr News zu den Werder-Frauen:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.