Pauels fällt länger aus

Wadenbeinbruch bei der Torhüterin

Torhüterin Lena Pauels wurde in München operiert (Foto: hansepixx).
Frauen
Freitag, 15.09.2017 // 11:59 Uhr

Die Werder-Frauen müssen in der nächsten Zeit auf Lena Pauels verzichten. Die Torhüterin fällt aufgrund eines Wadenbeinbruchs im linken Bein aus. Die 19-Jährige fehlte bereits am Samstag beim Auswärtsspiel in Jena und wurde am Mittwoch erfolgreich in München operiert.

„Für uns und vor allem für Lena ist es sehr schade, dass sie so lange aussetzen muss. Wir werden ihr die nötige Zeit geben, um sich vollständig zu kurieren. Mit Anneke Borbe haben wir eine junge, talentierte Torhüterin, die bereits in Jena ihre Klasse unter Beweis stellte, und zusammen mit Anna Bockhorst den Ausfall kompensieren wird“, sagt Trainerin Carmen Roth. 

 

Neue News

Sieg-Hattrick angepeilt

19.04.2018 // Frauen

Kantersieg gegen Pauli

16.04.2018 // Frauen

Volles Programm

12.04.2018 // Frauen

Endlich gewonnen

09.04.2018 // Frauen