Konzentriert bleiben

FF aktuell: Reichardt im DFB-Einsatz

Die U 17 will auch im Rückspiel Jena schlagen (Foto: Haß).
Donnerstag, 15.03.2018 // 11:27 Uhr

von Marcel Kuhnt

Am kommenden Wochenende geht es für die U 17-Juniorinnen nach Thüringen. Der SVW gastiert am Samstag beim FF USV Jena. Die 2. Frauen sind nicht auf Reisen und bekommen es mit dem ATS Buntentor zu tun. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und Informationen zu den Spielen:

+++ Werder 2. Frauen:
Nach der Niederlage am letzten Wochenende will die 2 .Frauen des SV Werder an diesem Spieltag wieder einen Sieg feiern. Zu Gast ist der ATS Buntentor, der auf Rang zehn in der Reginoalliga Nord steht. Zudem haben die Grün-Weißen noch eine Rechnung offen. „Vor allem durch die Niederlage im Hinspiel hat die Partie am Sonntag eine besondere Bedeutung für uns. Die Mannschaft ist hochmotiviert und will es nun besser machen“, sagt Trainer Alexander Kluge. +++

Werder Bremen - ATS Buntentor: Sonntag, 18.03.2018, um 14 Uhr auf Platz 14 


+++ Werder U 17-Juniorinnen:
Eine erneut schwierige Aufgabe erwartet die U 17-Juniorinnen des SV Werder. Die Kluge-Elf reist am Wochenende zum FF USV Jena, der im Moment Fünfter der B-Juiorinnen-Bundesliga Nord/Nordost ist. Dennoch wird die Partie für den Spitzenreiter kein Selbstgänger. „Obwohl Jena punktemäßig nicht so gut dasteht, wissen wir welch schwerer Gegner uns erwartet. Wir müssen daher an unsere starken Leistungen zuletzt anknüpfen, um dort Zählbares mitzunehmen“, sagt Trainer Alexander Kluge. Update: Die Partie wurde aufgrund der Witterung abgesagt. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. +++


+++ Reichardt im Einsatz: 
Beim klaren 8:2-Erfolg der U 15-Juniorinnen des DFB gegen Belgien kam Tuana Reichardt zu ihrem nächsten Länderspieleinsatz. Sie wurde in der zweiten Hälfte eingewechselt. +++