U 17 zurück aus der Ligapause

FF aktuell: Clausen nominiert

Die U 17-Juniorinnen reisen nach Magdeburg (Foto: Haß).
Frauen
Donnerstag, 12.10.2017 // 11:55 Uhr

von Marcel Kuhnt

Die U 17-Juniorinnen sind zurück aus ihrer Ligapause und reisen nach Magdeburg. Die 2. Frauen hingegen treten zu Hause an und wollen gegen Jesteburg die Wiedergutmachung nach dem Buntentor-Spiel schaffen. WERDER.DE liefert alle Informationen zu den Spielen:

+++ Werder II: Der Fünfte empfängt den Achten. Oder Jesteburg zu Gast bei den 2. Frauen des SV Werder. Nach der deutlichen Niederlage gegen Buntentor will das Team von Alexander Kluge beim Heimspiel gegen den VfL es besser machen. "Ich erwarte, dass die Mannschaft nach der letzten Woche eine Reaktion zeigt", sagt Trainer Alexander Kluge. +++

Werder Bremen - VfL Jesteburg: Sonntag, 15.10.2017, um 14 Uhr auf Platz x


+++ Werder U 17: Die Pause in der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost ist vorüber und die Grün-Weißen gehen auf Reisen. Die U 17-Juniorinnen treten beim Magdeburger FFC an. Das Team vom FFC hat momentan sechs Punkte auf dem Konto und somit drei weniger als der SVW. Das soll auch nach dem Spiel am Samstag so bleiben. "Wir wollen dem FFC das Leben schwer machen und an die letzten erfolgreichen Spiele anknüpfen", sagt Trainer Alexander Kluge. +++

Magdeburger FFC - Werder Bremen: Samstag, 14.10.2017, um 14 Uhr


+++ Clausen dabei, Licina auf Abruf: Für Nora Clausen geht es demnächst zur Nationalmannschaft. Sie wurde für den U17-Juniorinnen-Kaderlehrgang des DFB in Hennef eingeladen (29.10.-01.11.2017). Selma Licina ist zudem auf Abruf nominiert. +++