Geschichtsträchtig

FF aktuell: Kluge bei der Tagung

Die Werder-Frauen feierten gegen Köln ihren höchsten Bundesliga-Sieg (Foto: hansepixx).
Frauen
Montag, 11.12.2017 // 15:20 Uhr

von Marcel Kuhnt

Mit dem höchsten Sieg der Vereinsgeschichte verabschieden sich die Werder-Frauen von ihren Heimfans in Richtung Winterpause. Außerdem ist ein Werder-Trainer auf Tour für die Frauen- und Mädchenfußballabteilung. WERDER.DE liefert alle Informationen:

+++ Historisch: Was ein Spektakel. Das 7:0 gegen den 1. FC Köln war nicht nur der zweite Saisonsieg unserer Werder-Frauen in dieser Spielzeit. Es war auch der höchste Erfolg der Grün-Weißen in der Allianz Frauen-Bundesliga. Den zweithöchsten Sieg konnten wir übrigens auch gegen den Effzeh feiern. Am ersten Spieltag der Saison 2015/2016 bezwangen Eta, Goddard und Co. die Kölnerinnen im ersten Spiel in Deutschlands höchster Spielklasse mit 6:2. +++


+++ Was lange währt...: Das hat sich sicherlich auch Giovanna Hoffmann gedacht. Am Sonntag konnte Werders Angreiferin ihr erstes Tor in der Allianz Frauen-Bundesliga feiern. Und weil es so schön war, legte sie in der zweiten Hälfte einen hinterher. +++


+++ On Tour: Für Coach Alexander Kluge und seine beiden Teams ist das Pflichtspieljahr 2017 bereits vorbei. Der Trainer der 2. Frauen und U 17-Juniorinnen war am Wochenende dennoch unterwegs und nahm an der Trainertagung der U 17-Juniorinnen-Trainer teil. Themen des Zusammentreffens waren unter anderem Life-Kinetik, die Vor- und Nachteile verschiedener Spielsysteme und ein Bericht der letzten Monate der U 17-Juniorinnen-Nationalmannschaft. +++