Bitterer Auftakt

FF aktuell: U 15-Juniorinnen siegen beim ÖVB Girls-Cup

Die U 17-Mädels unterlagen Wolfsburg mit 1:2 (Foto: Haß).
Frauen
Montag, 27.02.2017 // 17:19 Uhr

von Marcel Kuhnt

Mit einer 1:2-Niederlage starten Werders U 17-Juniorinnen in die Rückrunde. Dabei mussten sich die Mädels über sich selbst ärgern. Siege gab es hingegen für die übrigen Teams aus der Werder Frauenfußball-Abteilung. WERDER.DE liefert alle Informationen zu den Spielen:

+++ Nationalspielerinnen on Tour: Katharina Schiechtl ist bereits unterwegs, der Rest folgt morgen. Die Länderspielzeit ist angebrochen und gleich fünf Grün-Weiße sind unterwegs. Während Schiechtl und Gabriella Tóth beim Zypern-Cup sind, geht es für die deutschen Juniorinnen-Natioalspielerinnen nach La Manga zum U 19-Nationen-Turnier. Lena Pauels, Stefanie-Antonia Sanders und Giovanna Hoffmann reisen am Dienstag nach Spanien, wo die deutsche U 19-Frauen-Nationalmannschaft auf die Niederlande, USA und Schottland trifft. +++


+++ Werder 2. Frauen - SV Kutenhausen-Todtenhausen 5:1 (2:1): Im abschließenden Testspiel der 2. Frauen gab es einen deutlichen 5:1-Erfolg. Alina Botzum (34.) und Leonie Meyer (39.) drehten noch vor der Pause einen Rückstand. Mahler hatte die Gäste in Front gebracht (29.). Nach dem Wechsel erzielten Olivia Kulla (53.), Mareike Kregel (60.) und Nicole Letford (64.) die weiteren Treffer. "In der ersten Halbzeit war es keine gute Generalprobe vor dem Ligastart. In der zweiten Hälfte haben wir es dann besser gemacht. So müssen wir jetzt weiterarbeiten", sagt Trainer Alexander Kluge. +++


+++ Werder U 17-Juniorinnen - VfL Wolfsburg 1:2 (1:0): Am Ende war es wirklich bitter. Trotz einer 1:0-Führung gegen den VfL Wolfsburg verlieren die U 17-Juniorinnen das erste Pflichtspiel des Jahres. Vivien Endemann brachte die Grün-Weißen vor dem Seitenwechsel in Front. Ein Doppelschlag der Wölfinnen durch Wohlfahrt (61.) und Bartel (65.) entschied letztlich das Spiel. "Wir konnten die guten Eindrücke der Vorbereitung nicht bestätigen. Uns hat der Mut und Wille gefehlt, um das Spiel zu gewinnen. Aufgrund der Leistungen beider Teams wäre ein Remis verdient gewesen", sagt Trainer Alexander Kluge. +++

Tore: 1:0 Endemann (40.), 1:1 Wohlfahrt (61.), 1:2 Bartel (65.)


+++ Werder U 15-Juniorinnen: Einen Erfolg beim 5. ÖVB Girls-Cup gab es für Werders U 15-Juniorinnen. Das Team von Marie-Louise Eta gewann im Finale mit 4:3 im Siebenmeterschießen gegen die Kreisauswahl Diepholz. Einen ausführlichen Bericht zum Turnier gibt es hier. +++