Chadia Freyhat erfolgreich an Achillessehne operiert

Operation überstanden: Chadia Freyhat musste an der linken Achillessehne operiert werden (Foto: nordphoto).
Frauen
Donnerstag, 14.04.2016 // 17:46 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Chadia Freyhat wurde am Donnerstagmittag an der linken Achillessehne operiert. Der Eingriff wurde in der Roland-Klinik durchgeführt. Die Co-Trainerin der 1. Frauen des SV Werder Bremen wird dem Trainerteam in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen.

"Die Operation ist gut verlaufen. Ich hoffe, dass ich am Sonntag bereits das Team von der Tribüne aus unterstützen kann", sagt die 33-Jährige im Anschluss an den Eingriff. Wir wünschen gute Besserung und einen schnellen Heilungsverlauf.