Werders U 15-Juniorinnen meistern Gruppenphase

FF akutell: Der One Nation Cup 2016

Werders U 15-Juniorinnen schlossen die Gruppenphase mit einem Torverhältnis von 15:0 ab (Foto: Dietmar Haß).
Frauen
Donnerstag, 02.06.2016 // 13:43 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Der One Nation Cup 2016 ist in vollem Gange. Mittendrin: Werders U 15-Juniorinnen. Das Team von Trainerin Marie-Louise Eta vertritt Deutschlands Farben beim Turnier und meisterte die Gruppenphase souverän. Nach zwei Spielen und einem Torverhältnis von 15:0 Toren stehen die Grün-Weißen verdient im Halbfinale des Turniers. WERDER.DE liefert alle Informationen zum One Nation Cup 2016.

+++ Dienstag, 31.05.2016, 12.15 Uhr: Lettland - Werder U 15-Juniorinnen 0:12

Gegen Lettland eröffneten Werders U 15-Juniorinnen das Mädchen-Turnier des One Nation Cup 2016. Das Team von Marie-Louise Eta feuerte ein regelrechtes Offensivfeuerwerk ab und ließ dem Team der lettischen Riga Football School keine Chance. Allen voran Kim Bade bewies Treffsicherheit und erzielte einen Fünferpack. Trainerin Marie-Louise Eta zeigte sich dementsprechend zufrieden: "Wir wussten nicht, was auf uns zukommt und mussten erst mal gucken, was für ein Gegner das überhaupt ist. Für den Einstieg in das Turnier war es dann natürlich gut, so viele Tore zu schießen." +++

Tore: Kim Baade (5), Selma Licina (3), Vivien Endemann (2), Fabienne Rake (2) 


+++ Donnerstag, 02.06.2016, 11 Uhr: Werder U 15-Juniorinnen - USA 3:0

Mit den USA bekamen es Werders U 15-Juniorinnen mit einem anderen Kaliber als noch im ersten Gruppenspiel zu tun. Das Team der "Louisiana Fire" hielt gut dagegen und sorgte für ein tolles Fußballspiel. Das sah auch Trainierin Eta so: "Es war ein hochwertiges Mädchenspiel, das Ergebnis ist deutlicher, als es eigentlich war. Wir haben etwas hektisch gespielt, aber zum Ende das Ganze dann doch souverän gestaltet." Werders Halbfinal-Gegner wird sich nach Abpfiff der Partie Südafrika-China (02.06.2016, 13.30 Uhr) herauskristallisieren. +++

Tore: 1:0 Fabienne Stelljes, 2:0 Kim Baade, 3:0 Gina Rohmeyer

Freitag, 03.06.2016, 14.30 Uhr: Werder U 15-Juniorinnen - "Zweiter Gruppe D" (Halbfinale ONC)


+++ Schiechtl und Maierhofer im Einsatz: Zwischen Österreich und Norwegen kommt es am Donnerstagabend zum Duell der Spitzenteams der Gruppe 8 der EURO-Qualifikation. Österreich mit Katharina Schiechtl und Sophie Maierhofer im Kader und derzeit Tabellenführer, bekommt es mit den zweitplatzierten Skandinaviern zu tun. Anstoß ist um 18 Uhr. +++