U 17-Juniorinnen feiern 3:0 Sieg in Neubrandenburg

Der Jubel war nach dem ersten Saisonsieg groß
Frauen
Sonntag, 18.10.2015 // 16:11 Uhr

+++ Werders U 17-Juniorinnen haben den ersten Saisonsieg eingefahren. Beim 1.FC Neubrandenburg gab es für das Team von Trainer Alexander Kluge ein 3:0 (0:0) Erfolg. Nach einer torlosen ersten Hälfe traf Nina Lührßen eine Minute nach Wiederanpfiff zum 1:0 (41.). Ann-Cathrin Zabel erzielte nach 56 Minuten das 2:0 für die Grün-Weißen. Ein Eigentor von Walcak machte den 3:0 Endstand perfekt (74.). Werder bleibt in der Tabelle der Juniorinnen-Bundesliga-Nord/Nordost auf Platz acht.

Tore: 0:1 Lührßen (41.), 0:2 Zabel (56.), 0:3 Walcak/ET (74.)

Werder Bremen: Borbe - Kuper (64. Riesenbeck), Lieberum, Klingelhöfer, Meyer, Siegel (74. Ciftci), Hasenkamp (78. Hartzsch), Lührßen, Zabel, Licina (64. Tegtmeier), Heinschel  


Colin Hüge