Durch Testspiele den Spielrhythmus finden

Testspielauftakt am Samstag für Steffen Rau und die Werder-Frauen in Ahlerstedt
Frauen
Donnerstag, 30.07.2015 // 17:24 Uhr

Beim Start in die Testspielphase möchte der neue Trainer Steffen Rau auf die bisherigen Eindrücke anknüpfen: „Die Spielerinnen wirken sehr aufmerksam und ziehen gut mit. In den Testspielen wollen wir vor allem Spielfreude zeigen und unseren Spielrhythmus finden". Dabei stehen auch taktische Dinge im Vordergrund.

Nach den ersten Trainingseinheiten geht für die Werder-Frauen nun die Testspielphase los! Am Samstag, 01.08.2015 spielen die Grün-Weißen beim Primo-Cup an der Sportanlage Ahlerstedt.

Beim Turnier in Warendorf muss Rau jedoch auf einige Spielerinnen verzichten. Nicht dabei sein werden: Katharina Schiechtl (Exkursion), Gabriella Tóth (Nationalmannschaftslehrgang), Lisa-Marie Scholz (Tampa Bay Hellenic Women‘ Soccer Team, USA), Pia-Sophie Wolter und Stefanie-Antonia Sanders (beide Urlaub) und Giovanna Hoffmann sowie Jessica Golebiewski (beide verletzt).


Colin Hüge