DFB-Pokal: Werder empfängt den FC Bayern

Cindy König freut sich auf das erneute Duell mit dem FC Bayern München.
Frauen
Sonntag, 15.11.2015 // 17:09 Uhr

In der Allianz-Frauen-Bundesliga standen sich beide bereits Anfang Oktober an der Weser gegenüber. Gegen den amtierenden deutschen Meister spielte Aufsteiger Werder lange Zeit sehr gut mit, musste sich jedoch letztendlich mit 0:2 geschlagen geben. „In der Liga haben wir uns gegen den FC Bayern sehr gut geschlagen. Wir werden wieder alles geben und versuchen, es den Bayern so schwer wie möglich zu machen. Wir freuen uns vor allem, dass wir ein Heimspiel haben. Die Fans geben uns zusätzliche Kraft und wer weiß, vielleicht schaffen wir mit ihnen als Unterstützung die Überraschung", so Cindy König nach der Auslosung.

Werders Fußballerinnen dürfen sich im Viertelfinale des DFB-Pokals auf einen Klassiker im deutschen Fußball freuen. Am 08./09.12.2015 empfangen die Grün-Weißen den FC Bayern München im Stadion „Platz 11".

Auch Trainer Steffen Rau gibt sich kämpferisch: „Ein Heimspiel ist natürlich für uns sehr schön, dazu ein attraktiver Gegner, auf den sich auch die Fans freuen dürfen. Wir werden mit derselben Leidenschaft wie in der Liga gegen sie antreten und vielleicht können wir sie ein wenig ärgern."

Das Viertelfinale wird am 8. und 9. Dezember ausgetragen. Informationen zu Ticketpreisen und Vorverkaufsmöglichkeiten folgen in den kommenden Tagen.

Das Viertelfinale im Überblick
FF USV Jena - SC Sand
SV Werder Bremen - FC Bayern München
1. FC Lübars - SC Freiburg
1. FFC Turbine Potsdam - VfL Wolfsburg