Zweite und U 17 wollen ersten Sieg, Auftakt für U 15

Frauen
Donnerstag, 11.09.2014 // 10:22 Uhr

+++ In der Juniorinnen-Bundesliga hat sich Werders U 17 zum Auftakt ein packende Duell mit dem Nachwuchs des 1. FFC Turbine Potsdam geliefert. Leider unterlag das Team von Coach Alexander Kluge knapp mit 2:3. Am Samstag, 13.09.2014, sollen nun die ersten Zähler her. Um 11 Uhr müssen die Grün-Weißen beim Aufsteiger 1. FC Lübars antreten. Die Berliner mussten zum Saisonstart ebenfalls eine Niederlage einstecken und unterlagen dem Hamburger SV mit 2:5. „Mit Lübars erwartet uns ein für uns unbekannter Gegner. Für sie ist es die erste Saison in der Bundesliga. Daher stellen wir uns auf einen hochmotivierten Gegner ein. Wir wollen dort aber selbstbewusst auftreten und die ersten drei Punkte einfahren", so Trainer Alexander Kluge im Vorfeld der Partie.

+++ Der Start in die neue Saison ist Werders zweiter Mannschaft alles andere als geglückt. Nach zwei Niederlagen belegen die Grün-Weißen derzeit den vorletzten Tabellenplatz. Am kommenden Wochenende möchte das Team von Coach Mike Schnäckel nun endlich die ersten Punkte in der Regionalliga einfahren, auch wenn erneut keine leichte Aufgabe vor den jungen Bremerinnen liegt. Denn Werder muss am Sonntag, 14.09.2014, um 14 Uhr beim SV Henstedt-Ulzburg antreten. Die Gastgeberinnen starteten mit zwei Unentschieden in die neue Spielzeit und belegen aktuell Platz 8.



+++ Die Saison 2014/2015 beginnt am Sonntag für Werders U 15-Talente. Zum Auftakt in die 4. Bremer Kreisklasse empfängt Trainerin Marie-Louise Eta mit ihrem Team um 11 Uhr die zweite Mannschaft von Tura Bremen auf dem Kunstrasen am Weser-Stadion.


Die Ansetzungen von Werders Fußballerinnen im Überblick:

2. Bundesliga:
spielfrei

Regionalliga:
SV Henstedt-Ulzburg - Werder II (Sonntag, 14.09.2014, 14 Uhr).

Juniorinnen-Bundesliga:
1. FC Lübars - Werder U 17 (Samstag, 13.09.2014, 11 Uhr).

Kreisklasse Bremen:
Werder U 15 - Tura Bremen II (Sonntag, 14.09.2014, 11 Uhr).