Wolter und DFB-Team gewinnen zum Auftakt

Daumen hoch! Die U 19-Auswahl um Pia-Sophie Wolter gewinnt mit 2:1
Frauen
Mittwoch, 15.07.2015 // 20:52 Uhr

Pia-Sophie Wolter und die deutsche U 19-Nationalmannschaft starten mit einem 2:1-Sieg gegen England in das EM-Turnier. Gegen gute Engländerinnen  blieb es bis zur 87. Minute lange spannend. Zunächst konnte die DFB-Auswahl durch Nina Ehegötz mit 1:0 in Führung gehen (25.). Die Freude hielt jedoch nur fünf Minuten ehe Gabrielle George zum Ausgleich traf (30.). "Es war ein sehr ausgeglichenes und kampfbetontes Spiel über die gesamten 90 Minuten. Durch den späten Treffer sind wir der etwas glückliche Sieger, allerdings haben wir uns den Erfolg gegen starke Engländerinnen auch sehr hart erarbeitet", resümierte Trainerin Meinert zufrieden. Den entscheidenden Treffer erzielte Rebecca Knaak drei Minuten vor dem Ende. Werders Spielerin der Saison, Pia-Sophie Wolter, wurde in der 84. Minute eingewechselt. Am Samstag, 18.07.2015 trifft das deutsche Team auf Norwegen. Anstoß ist um 18:30 Uhr.


Colin Hüge