U 15 verliert / Dienstag Saisonendspiel gegen Borgfeld

Die U 15-Juniorinnen verloren mit 0:2 beim ATS Buntentor.
Frauen
Sonntag, 14.06.2015 // 19:41 Uhr

+++ Werders U 15-Juniorinnen mussten am Sonntagabend eine bittere 0:2 (0:2) Niederlage beim ATS Buntentor einstecken. Torlos ging es nach 35 Minuten in die Halbzeitpause. Erst eine Viertelstunde vor Schluss war es Henri Schroth, der mit seinem Doppelpack binnen zwei Minuten den Sieg für Buntentor klar machte (55./57.). Das 0:2 war damit auch der Endstand. Dabei hätten die Grün-Weißen die Punkte gut im Kampf um den Klassenerhalt gebrauchen können. Am kommenden Dienstag gibt es dann das Endspiel um den Klassenerhalt in der 3. Kreisklasse gegen den direkten Konkurrenten aus Borgfeld. Hier ist ein Sieg Pflicht, um noch am SCB vorbeizuziehen und so den Verbleib perfekt zu machen. Anstoß ist am 16.06.2015 um 18:30 Uhr auf Platz 14.

Werder Bremen: Grosicka - Hasenkamp, Mittmann, P. Rake (36. Endemann), Licina, F. Rake (51. Rohmeyer), Böttjer, Riesenbeck, Heinschel (57. Spude), Siedler, Reibenstein

Tore: 1:0 Schroth (55.), 2:0 Schroth (57.)


Colin Hüge