Werder-Frauen gewinnen 1670-Cup

Werders Fußballerinnen dürfen jubeln: Sie holten sich am Samstag den 1670-Cup.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Die Werderanerinnen, die sich derzeit in Warendorf im Trainingslager befinden, fanden gut in die Partie und setzten sich zum Auftakt in der 2x15-minütigen Spielzeit mit 4:0 gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach durch. Im zweiten Spiel tat sich Werder zwar etwas schwerer, gewann aber dennoch mit 3:0 gegen die U 17 des SV Meppen. Für die Überraschung sorgte der Ausrichter Warendorfer SU, der den Bremerinnen die erste Niederlage zufügte. 0:1 hieß es nach einer halben Stunde aus Sicht der Grün-Weißen. Zum Abschluss der Vorrunde folgte jedoch wieder ein Sieg. Gegen die zweite Mannschaft des FCR 2001 Duisburg gewannen die Wederanerinnen mit 2:0 und zogen als Gruppenerster in die Runde der letzten Vier ein.

Werders Fußballerinnen präsentieren sich in der Vorbereitung weiterhin gut in Form. Die Grün-Weißen gewannen am Samstag das interessant besetzte Turnier um den 1670-Cup der Warendorfer SU. "Ein schöner und vor allem verdienter Sieg für die Mannschaft. Im Rahmen des Trainingslagers war das eine gute Belastung", so Trainerin Birte Brüggemann, die wie sie sagt: "Viele Erkenntnisse aus dem Turnier ziehen konnte."

Im Halbfinale wartete die U 17 des Bundesligisten FSV Gütersloh 2009. Werder ließ gegen den Nachwuchs des FSV jedoch nur wenig anbrennen und siegt durch zwei Tore von Cindy König und einen Treffer von Katharina Hamann mit 3:1. Im Finale kam es erneut zum Duell mit der Zweiten des FCR 2001 Duisburg, die sich im Halbfinale gegen den VfL Bochum durchgesetzt hat. Und wie schon in der Vorrunde ließ Werder dem FCR keine Chance. Durch die Treffer von Katharina Hamann, Cindy König und Daniela Schacher siegte Bremen souverän mit 3:0 und holte sich die Trophäe.

Für Werders Fußballerinnen ging es nach dem Turnier zurück in die Sportschule der Bundeswehr nach Warendorf, wo sie noch bis zum morgigen Sonntag Quartier bezieht. Der nächste Test steht dann Ende der kommenden Woche an. Am Freitagabend, 10.08.2012, werden die Grün-Weißen um 18 Uhr ein Trainingsspiel gegen die männliche U 15 von Werder bestreiten.

Norman Ibenthal

Werders Spiele im Überblick:

Vorrunde:

Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach II 4:0

Tore: Golebiewski, Schacher, Buller, Timmermann

Werder Bremen - SV Meppen U 17 3:0
Tore: Mirbach, Timmermann, Eigentor

Werder Bremen - Warendorfer SU 0:1

Werder Bremen - FCR 2001 Duisburg II 2:0
Tore: Köng, Moelter

Halbfinale:

Werder Bremen - FSV Gütersloh 2009 U 17 3:1
Tore: König (2), Hamann

Finale:

Werder Bremen - FCR 2001 Duisburg II 3:0
Tore: Hamann, Schacher, König

 

Weitere News

Alle zusammen

16.07.2018 // Frauen

Mit Sicherheit richtig gut

16.07.2018 // Profis

Ein Kompliment an die Jugend

16.07.2018 // Kurzpässe

Alles in Echtzeit

16.07.2018 // Trainingslager Zillertal