Werders Zweite mit Platz 3 in Delmenhorst

Werders Regionalliga-Team legte einen mäßigen Auftritt in Delmenhorst hin, wurde aber zumindest Dritter.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Dort war für das Team von Coach Thomas Gefken jedoch Endstation: Dem Liga-Konkurrenten und späteren Turniersieger VFL Oythe mussten sich die Werderanerinnen knapp mit 1:2 geschlagen geben. Das „kleine" Finale ging dann aber an Werder: Gegen den ATSV Scharmbeckstotel gewannen die Bremerinnen mit 2:1 und schlossen den Sport-Duwe-Cup nach einer mäßigen Leistung auf dem 3. Platz ab.

Werders Regionalligamannschaft ist mit dem 3. Platz vom Hallenturnier des TV Jahn Delmenhorst nach Bremen zurückgekehrt. Die Grün-Weißen erwischten einen guten Start unter dem Hallendach und siegten zum Auftakt gegen Titelverteidiger SF Wüsting/Altmoorhausen deutlich mit 4:1. Zwei folgende Unentschieden gegen die U 16 des Gastgebers (1:1) und gegen den ATSV Scharmbeckstotel (2:2) sowie ein weiterer Sieg gegen den Kieler MTV (3:2) bedeuteten den Einzug in das Halbfinale.

Für Werder spielten: Egbers - Möhlmann, Sachau, Dundon, Budde, Kleinfeld, Lorenz, Bopp, Miz