Werders U 15 kämpft um norddeutsches Finale

Das Trainerteam um Coach Alexander Kluge (mitte) erwartet eine konzentrierte Leistung von Werders U 15.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Vor den Grün-Weißen liegt wahrlich keine leichte Aufgabe. Wie schon im Vorjahr sicherten sich die Rot-Schwarzen den Landesmeistertitel in Schleswig-Holstein. Im Endspiel wurde der Bundesliga-Nachwuchs des FFC Oldesloe mit 3:2 besiegt. „Das wird sicherlich keine leichte Partie. Zuletzt haben wir uns aber in guter Form präsentiert. Wenn uns das auch am Samstag gelingt und wir konzentriert in die Begegnung gehen, können wir erfolgreich aus dem Halbfinale hervorgehen", so Trainer Alexander Kluge.

Werders U 15-Juniorinnen stehen vor der ersten Hürde auf dem Weg zur Titelverteidigung der Norddeutschen Meisterschaft. Im Halbfinale muss das Team von Trainer Alexander Kluge am Samstag, 09.06.2012, um 16 Uhr im Stadion „Platz 12" gegen Rot-Schwarz Kiel antreten, den Landesmeister aus Schleswig-Holstein.

Im zweiten Halbfinale stehen sich am Samstag ab 15 Uhr die TSG Ahlten und der Hamburger SV gegenüber. Das Endspiel um die Norddeutsche Meisterschaft findet am Samstag, 16.06.2012, beim Gewinner des zweiten Halbfinals statt.

Auch Werders B-Juniorinnen sind am Wochenende wieder im Einsatz. Nach Norddeutscher und Deutscher Meisterschaft geht es in der ÖVB-Sommerrunde in Bremen weiter. Am Samstag müssen die Grün-Weißen um 13 Uhr bei der zweiten Mannschaft des Blumenthaler SV antreten.

Norman Ibenthal