Werder gewinnt ersten Test gegen Havelse

Maren Wallenhorst brachte Werder in Führung (Fotos: Gloth).
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Werders Fußballerinnen haben das erste Testspiel im Jahr 2012 gewonnen. Die Grün-Weißen gewannen am Sonntagnachmittag mit 2:0 (1:0) gegen den Regionalligisten TSV Havelse...

Werders Fußballerinnen haben das erste Testspiel im Jahr 2012 gewonnen. Die Grün-Weißen gewannen am Sonntagnachmittag mit 2:0 (1:0) gegen den Regionalligisten TSV Havelse...

Auf dem harten Kunstrasen am Weser-Stadion und bei eisigen Temperaturen war die Mannschaft von Trainer Dirk Hofmann, die verletzungsbedingt auf Kea Eckermann, Steffi Goddard, Chadia Freyhat und Maria Doll verzichten musste, über die gesamte Spielzeit das deutlich dominierende Team, tat sich in der Offensive jedoch noch oft zu schwer. So gelang den Bremerinnen erst nach fast einer halben Stunde die Führung: Mira William passte in den Lauf von Nahrin Uyar, die den Ball vor dem Tor quer auf Maren Wallenhorst legte. Werders Nummer 19 musste nur noch einschieben (28.). Fast wäre der Angreiferin kurz vor dem Ende noch der zweite Treffer gelungen, doch nachdem sie die TSV-Torfrau ausgespielt hatte, verfehlte sie das Tor (45.).

Im zweiten Durchgang hatte die eingewechselte Cindy König das 2:0 auf dem Fuß, ihr Schuss aus 14 Metern ging aber knapp am Pfosten vorbei. Erst kurz vor dem Ende konnte Werder erhöhen. Nach einer Flanke von Sarah Schneider köpfte Katharina Hamann zum 2:0 ein (80.).

„Es war eine einseitige Partie. Bei den Wetterverhältnissen war das nicht ganz einfach. Daher war das 2:0 ein ordentlicher Start", so Trainer Dirk Hofmann nach der Partie.

Norman Ibenthal

Werder Bremen: Martens (46. Brokamp) - William, Moelter, Holsten, Votava - Notthoff, Scholz, Golebiewski (46. Buller), Uyar (46. Schneider), Schröder (46. Hamann) - Wallenhorst (46. König)

Tore: 1:0 Wallenhorst (28.), 2:0 Hamann (80.)