Leihe perfekt: "ALLEz GRÜN" im WUSEUM

Übergabe des Sport Bild-Awards im WUSEUM: Präsident Klaus-Dieter Fischer mit den WORUM's-Vertretern Christian Kammann, Stephan Schiefer und Duduhan Dogru (v.l.n.r).
Fankurve
Dienstag, 29.10.2013 // 11:17 Uhr

Die Fan-Aktion „ALLEzGRÜN", die Mitte August mit dem Sport Bild-Award ausgezeichnet wurde, ist ab sofort Teil des WUSEUM‘s. Kurator Hans-Joachim Wallenhorst drapierte den Award ...

Die Fanaktion „ALLEzGRÜN", die Mitte August mit dem Sport Bild-Award ausgezeichnet wurde, ist ab sofort Teil des WUSEUM‘s. Kurator Hans-Joachim Wallenhorst drapierte den Award für die ‚Beste Fanaktion des Jahres‘ am Dienstagvormittag in eine Glasvitrine des WUSEUM‘s. Zuvor stellte das WORUM, ein unabhängiges Fanportal von Werder-Anhängern, den Preis dem Museum der Grün-Weißen zur Verfügung - als unbefristete Leihe versteht sich.

„Die Aktion hat unglaubliche Wellen ausgelöst. Jeder einzelne Fan hat seinen Anteil daran. Es bringt doch nichts, wenn der Preis jetzt in irgendeiner Ecke verstaubt. Der Preis gehört den Fans. Wir haben uns deshalb entschieden, den Award an Werder, das uns ebenfalls toll unterstützt hat, und das WUSEUM zu geben", sagte Stephan Schiefer, 2. Vorsitzender des WORUM's, und ergänzte: „Er ist jetzt dort, wo er hingehört."

Als Werders Vereinspräsident und Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer den Award entgegennahm, bedankte er sich ausdrücklich bei den drei Vertretern Stephan Schiefer, Duduhan Dogru (1. Vorsitzende) und Christian Kammann (Schriftführer) für die damalige Initiierung. „Die Fan-Aktion ‚ALLEz GRÜN‘ hatte zum Ende der Saison eine herausragende Bedeutung für den gesamten Verein. Das war eine unvergessliche Aktion der Fans, die dadurch einen entscheidenden Anteil an dem Klassenerhalt unserer Mannschaft hatte. Ich denke, der Award hat seinen richtigen Platz gefunden." Als Dankeschön sprach Fischer den drei Vertretern kostenlosen Eintritt ins WUSEUM auf Lebenszeit aus.

Direkt neben dem Diversity-Preis „Bunter Schlüssel" steht er nun also, der Sport Bild-Award, und kann hautnah begutachtet werden. Den Preis dieser legendären Aktion und viele weitere unvergessliche Werder-Momente können alle Interessenten von Montag bis Sonntag in der Zeit von 10 bis 17.45 Uhr erleben. An Heimspieltagen wird das WUSEUM eine Stunde vor Spielbeginn geschlossen.

Zur Erinnerung: Mit der Aktion „ALLEz GRÜN" unterstützen die Werder-Fans bei den letzten beiden Heimspielen der vergangenen Saison ihr Team in einer noch die dagewesenen Art und Weise im Abstiegskampf.