Veränderte Stadionöffnungszeiten ab Köln-Spiel

Der Einlass ins Weser-Stadion erfolgt ab dem Köln-Spiel 90 Minuten vor Spielbeginn.
Fankurve
Mittwoch, 22.10.2014 // 14:31 Uhr

Wenn der SV Werder Bremen am kommenden Freitag, 24.10.2014, im Weser-Stadion gegen den 1. FC Köln antritt, dann greift erstmals eine neue Einlasszeit. Die Stadiontore öffnen bei den Heimspielen von da an nicht mehr wie bislang zwei Stunden vor Anpfiff, sondern 90 Minuten vor Spielbeginn. Gegen die Rheinländer erfolgt der Einlass ins Weser-Stadion demnach um 19 Uhr (Anpfiff: 20.30 Uhr).

Verkehrskonzept nicht betroffen

Die Grün-Weißen haben diese Änderung verabschiedet, weil Auswertungen der Einlass-Daten ergeben haben, dass sehr wenige Zuschauer in dieser halben Stunde ins Stadion gehen. Der Großteil der Besucher kommt erst in den 90 Minuten vor dem Anpfiff ins Stadion. Das Verkehrskonzept und der Shuttleservice sind von dieser Maßnahme nicht betroffen - dort bleibt alles so wie bisher.