Einstimmen auf Schalke - mit Ailton, Frings und der Meisterschale

Am Samstag macht die "Hermes Fan Tour" Station auf dem Ansgarikirchhof in Bremen.
Fankurve
Montag, 31.03.2014 // 14:39 Uhr

Am kommenden Samstag, 15.30 Uhr, will der SV Werder an den Sieg im "kleinen Nordderby" anknüpfen. Schalke 04 ist zu Gast im Weser-Stadion. Einstimmen auf die Partie können sich alle ...

Am kommenden Samstag, 15.30 Uhr, will der SV Werder an den Sieg im "kleinen Nordderby" anknüpfen. Schalke 04 ist zu Gast im Weser-Stadion. Einstimmen auf die Partie können sich alle Werder-Fans aber schon ab 11 Uhr auf dem Ansgarikirchhof in der Innenstadt. Die „Hermes Fan Tour" legt pünktlich zum Heimspiel gegen die „Knappen" auch in Bremen einen Stopp ein. Mit dabei: Die Ex-Werder-Stars Ailton und Torsten Frings sowie die originale Meisterschale.

Zehn Jahre nach dem Doublesieg 2003/04 kehrt die elf Kilo schwere Trophäe, die Ailton & Co. in die Höhe reckten, nur für die Fans zurück an die Weser - präsentiert von Hermes, offizieller Premium-Partner der Bundesliga. Bei ihrer vierwöchigen Tour quer durch Deutschland ist die 1949 gefertigte Schale am Samstag, 05.04.2014, von 11 bis 18 Uhr, zu bestaunen. Fans haben sogar die Möglichkeit, von sich und der Schale ein unvergessliches Erinnerungsfoto schießen zu lassen. Die Aufnahmen fertigt ein professionelles Fotografenteam an, das die Fotos direkt vor Ort ausdruckt und den Fans mitgibt.

Wer hat den schnellsten Schuss der Stadt?

Zwei besondere Gäste sind außerdem dabei: Torsten Frings und Ailton werden ab 12 Uhr Autogramme geben. Als zusätzliche Attraktion dürfen sich die Besucher auf eine Verlosungsaktion freuen und sich am Wettstreit um den schnellsten Schuss der Stadt beteiligen. Dafür steht ein Radar-Tor mit Geschwindigkeitsmessung bereit.

Für alle, die am Samstag nicht zur „Hermes Fan Tour" kommen können: Der Truck mit der Meisterschale wird bereits ab Dienstag, 01.04.2014, im Norden unterwegs sein. Bevor er nach Bremen kommt, legt er Stopps in Bremerhaven, auf Norderney, in Cloppenburg und Oldenburg ein.


Hier alle Stationen im „Werder-Land" in der Übersicht:

01.04.2014, 14-19 Uhr: Bremerhaven, Fußgängerzone/Bgm.-Smidt-Gedächtniskirche

02.04.2014, 14-19 Uhr: Norderney, Kurplatz

03.04.2014, 14-19 Uhr: Cloppenburg, Marktplatz/Rote Schule

04.04.2014, 9.30-20 Uhr: Oldenburg, ECE Schlosshöfe

05.04.2014, 11-18 Uhr: Bremen, Ansgarikirchhof