Fanhinweise zum Leverkusen-Spiel

Infos zum Pokal-Auswärtsspiel

Rund 4.000 Fans werden den SV Werder in Leverkusen unterstützen (Foto: nordphoto).
Fankurve
Montag, 05.02.2018 // 16:04 Uhr

Die nächste Auswärtsfahrt in den Westen Deutschlands steht für die Werder-Fans auf dem Programm - und das gerade einmal drei Tage nach dem Auswärtssieg bei Schalke 04. Am Dienstag, 06.02.2018, um 20.45 Uhr (live in der ARD und ab 20.30 Uhr im betway Live-Ticker) tritt das Team von Florian Kohfeldt bei Bayer Leverkusen an. Damit alle Werder-Fans, die beim Pokal-Viertelfinale dabei sein wollen, stressfrei und sicher in der BayArena ankommen und sich zurechtfinden, hat WERDER.DE alle relevanten Infos zusammengestellt. 

Allgemeine Informationen:

Stadionöffnung: zwei Stunden vor Spielbeginn, also um 18:45 Uhr

Tickets: Die Gästekasse öffnet zwei Stunden vor Spielbeginn, falls noch Karten vorhanden sind

Verpflegung: Die Bezahlung erfolgt bargeldlos mit BayArena Card/Geldkarte. Das Bier ist alkoholhaltig. Die Mitnahme von Getränken ist nicht gestattet.

Abgabestelle: Nur Kleingegenstände können abgegeben werden, keine sperrigen Gegenstände. Die Gebühr beträgt einen Euro.

Anreise:

Mit dem Reisebus:

  • Parken im Bereich P6
  • Via Europaring über die Abfahrt „Am Neuenhof“ zur Marienburger Straße
  • An den Busparkplätzen stehen WCs und Müllcontainer bereit
  • Das Parken ist kostenlos

Mit dem Auto/Kleinbus:

Bullis/9er/8er und PKW ohne Parkgenehmigung können nicht auf dem Busparkplatz unter der Stelzenautobahn parken. Die Polizei, das Straßenverkehrsamt und der Sicherheitsdienst weisen alle Fahrzeuge ab und schicken sie zum Pendelbusparkplatz. Um jeden Stress zu vermeiden, sollte man es gar nicht erst versuchen!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom kostenlosen Pendelbusparkplatz (ab zwei Stunden vor Anpfiff) kann man bequem mit den Bussen zum Stadion fahren oder mit der S-Bahn S6 eine Haltestelle bis Leverkusen Mitte fahren. Adresse: Otto-Bayer-Straße (im Kölner Stadtgebiet!)

Anreise für Schwerbeschädigte/Rolli-Parkplätze:

  • Befinden sich direkt gegenüber der BayArena, Nutzung ausschließlich mit dem blauen Rolli-Parkausweis (Adresse: Bismarckstr. 122-124)
  • Weitere Informationen hier online unter BayArena

Genehmigte Fan-Utensilien:

  • 40 Doppelhalter (bis 1,5 Meter, Stange kann auch Kunststoff sein)
  • Fahnen (bis 1,5 Meter, Stange kann auch Kunststoff sein)
  • Zaunfahnen / Fanclubbanner (solange Platz vorhanden)

Spezifische Faninformationen:

Zaunanlage: Die jeweiligen gelben Markierungen (Fluchttüren) dürfen nicht überhangen werden

Kameras: Digitalkameras (keine Profigeräte/ Spiegelreflex mit Teleobjektiv) zum privaten Gebrauch sind erlaubt – Videokameras sind nicht erlaubt

Alkohol: Es gibt keine Promillegrenze, bei sichtlich alkoholisierten Fans kann es allerdings zu Kontrollen kommen

Gepäck:

  • Gürteltaschen sind erlaubt
  • Das Mitnehmen von großen Taschen, Damenhandtaschen, Sporttaschen, Koffern, Rucksäcken usw. ist nicht erlaubt. Am besten gar nicht erst mitbringen!
  • Tifo-Rucksäcke/Taschen dürfen mit in den Tifo-Kontrollbereich mitgenommen werden. Nach der Kontrolle des Materials müssen die Rucksäcke/Taschen im roten Container deponiert werden und können nach dem Spiel dort wieder abgeholt werden.

Stadionverbote:

  • Im unmittelbaren Stadionumfeld gibt es für Stadionverbotler keine Möglichkeit, sich während des Spieles in einer Kneipe o.ä. aufzuhalten
  • Der Bereich, welcher von betroffenen Personen nicht betreten werden darf, ist unten zum Download zur Verfügung gestellt oder hier online abrufbar
 

Neue News

Mit Sicherheit richtig gut

16.07.2018 // Profis

Ein Kompliment an die Jugend

16.07.2018 // Kurzpässe

Alles in Echtzeit

16.07.2018 // Trainingslager Zillertal