Tag der Fans: Hinweise zur Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Weser-Stadion am "Tag der Fans" am besten (Foto: WERDER.DE).
Tag der Fans
Donnerstag, 11.08.2016 // 15:10 Uhr

Der Tag der Fans gilt als eines der Highlights in den Kalendern vieler Werder-Fans. Erfahrungsgemäß groß ist der Ansturm. Viele Werder-Anhänger möchten an diesem Tag dabei sein, um ihrer Mannschaft eine tolle Saisoneröffnung zu erleben. Damit auch wirklich alle Fans reibungslos am Weser-Stadion ankommen, sind jedoch ein paar Hinweise zu bedenken.

Generell wird eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dringend empfohlen. Da das Festgelände auf den Parkplätzen 3 und 4 am Weser-Stadion ist, ist die Parksituation ohnehin ziemlich angespannt. 

Darüber hinaus ist eine Anfahrt mit dem PKW durch mehrere Sperrungen erschwert. So ist die B 75 wegen eines Brückenabrisses zwischen den Anschlussstellen Huchting und dem Dreieck Delmenhorst voll gesperrt. Bitte beachtet hier die weiträumig aufgestellten Hinweistafeln, solltet ihr mit dem PKW anreisen.

Außerdem ist die A1 teilweise gesperrt. Wegen dringender Notmaßnahmen an der Brücken- und Übergangskonstruktion der Weserbrücke in Fahrtrichtung Osnabrück werden am Sonntag drei von vier Fahrbahnen nicht befahrbar sein. 

Wer dennoch mit dem Auto anreisen möchte, sollte eine deutlich längere Reisezeit einplanen.