VBL: Werder eSPORTS eröffnet gegen RB Leipzig

DFL präsentiert den Spielplan der VBL Club Championship
MegaBit und MoAuba treten für Werder eSPORTS in der Virtuellen Bundesliga an (Foto: WERDER.DE).
eSPORTS
Donnerstag, 20.12.2018 / 11:25 Uhr

Am Donnerstag, 17.01.2019, starten Michael „MegaBit“ Bittner und Mohammed „MoAuba“ Harkours in die VBL Club Championship 2018/19. Am ersten Spieltag des Wettbewerbs der Deutschen Fußball Liga (DFL) treffen die Werder eSPORTLER auf die Vertreter von RB Leipzig. Die Partie wird als „Featured Match“ ausgetragen und somit live zur Primetime auf dem Free TV-Sender Pro7MAXX sowie auf ran.de übertragen. Die Begegnung wird durch Vorberichte, Analysen und Interviews begleitet und als hochwertiges TV-Format produziert.

An der neu geschaffenen VBL Club Championship nehmen 22 Vereine der ersten und zweiten Bundesliga teil (siehe Extrameldung). Die Saison umfasst insgesamt 21 Spieltage, an jedem Spieltag finden elf Begegnungen statt. Die Clubs ermitteln in dem geschlossenen Liga-System den „Deutschen Club Meister“ und entsenden die besten Mannschaften in das „Grand Final“ der Tag Heuer Virtuellen Bundesliga.

Den gesamten Spielplan im Überblick:

 

Mehr eSPORTS-Inhalte von Werder:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.