Interview mit Per Mertesacker zur Auffrischprämie

Per Mertesacker unterstützt die Aktion "Auffrischprämie" der TARGOBANK bereits seit einem Jahr und setzt sein Engagement fort.
Business
Donnerstag, 06.05.2010 // 14:55 Uhr

Die erfolgreiche Initiative „Auffrischprämie“ der TARGOBANK wird auch im Jahr 2010 unter www.so-geht-bank-heute.de fortgesetzt. Als Pate steht erneut Per Mertesacker zur Verfügung.

Die erfolgreiche Initiative „Auffrischprämie“ der TARGOBANK wird auch im Jahr 2010 unter www.so-geht-bank-heute.de fortgesetzt. Als Pate steht erneut Per Mertesacker zur Verfügung. In einem dreiteiligen Interview zwischen Per Mertesacker und dem Sport1-Moderator Torsten Knippertz erzählt der Nationalspieler, warum es wichtig ist, Sportvereine zu fördern. Der 25-Jährige verrät, warum er sich für die Sportart Fußball entschieden hat und er erzählt weiterhin über seinen Werdegang als Fußballer von seinem Heimatverein TSV Pattensen bis zum Proficlub Werder Bremen.

 

Bei der „Auffrischprämie“ kann sich jeder Sportverein mit seinem Projekt für eine finanzielle Förderung bewerben. Ob defekte Duschen, marode Turnhalle oder fehlendes Sportgerät – die TARGOBANK hilft. 2010 präsentiert sich die „Auffrischprämie“ in bewährter Mechanik. Von April bis Dezember 2010 erhält ein Verein alle zwei Wochen die begehrte Prämie in Höhe von 3.000 Euro. Welcher Verein gewinnt, wird per Online-Voting bestimmt, bei dem jeder Teilnehmer seinem Verein seine Stimme geben kann.