Werder-Fan-Wochenende von Haake-Beck ein voller Erfolg

Haake-Beck und Werder Bremen boten den Fans ein einmaliges Wochenende.
Business
Dienstag, 27.01.2009 // 11:21 Uhr

Vom 23. bis zum 25.01.2009 stand der Sunparks Nordseeküste wieder ganz im Zeichen von Werder Bremen. Nach dem großen Zuspruch des Haake-Beck Fan-Wochenendes im vergangenen Jahr, hatten sich Werder Bremen ...

Vom 23. bis zum 25.01.2009 stand der Sunparks Nordseeküste wieder ganz im Zeichen von Werder Bremen. Nach dem großen Zuspruch des Haake-Beck Fan-Wochenendes im vergangenen Jahr, hatten sich Werder Bremen und Haake-Beck entschlossen, dieses exklusive Ereignis zu wiederholen. 75 Fans bekamen, zusammen mit Ihrer Begleitung, die einmalige Möglichkeit, hinter die Kulissen des Vereins zu schauen. Über drei Tage wurden verschiedene Aktionen rund um die Grün-Weißen angeboten: Von Vorträgen der Werder-Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer und Manfred Müller, sowie von Mediendirektor Tino Polster, über Talkrunden mit Frank Baumann, Tim Wiese und Thomas Schaaf, bis hin zur Autogrammstunde vor Ort.

 

Doch auch der Sport kam an dem Wochenende nicht zu kurz: Bei einem Kickerturnier hatten die Teilnehmer sie Möglichkeit gegeneinander anzutreten und ein Human Table Soccer Turnier rundete ein gelungenes Werder-Wochenende ab.

 

Haake-Beck setzt immer wieder Zeichen für seine enge Verbundenheit mit Werder Bremen und dessen Fans, unter anderem mit der Kreation von Haake-Beck 12, dem offiziellen Bier der Werder-Fans. "Haake-Beck und Werder Bremen verbinden Emotionen, Glaubwürdigkeit, Tradition und Erfolg. Mit dem Werder Bremen Wochenende haben wir den Fans ein besonderes Erlebnis geboten, dass in dieser Form einzigartig ist“, so Julia Beuke, Marketing Haake-Beck.

 

"Haake-Beck hat uns ein tolles Werder-Erlebnis beschert", bringt es dann auch ein Teilnehmer auf den Punkt, der einen der begehrten Plätze über WERDER.DE gewonnen hatte.