Citibank-Aktion: "Global Community Day" im Weser-Stadion

Im und am Weser-Stadion findet am Samstag der "Global Community Day" statt.
Business
Donnerstag, 15.11.2007 // 17:33 Uhr

Anlässlich des "Global Community Day" am Samstag, 17.11.2007, arbeitet Werder Bremen mit seinem Hauptsponsor Hand in Hand für einen guten Zweck. An diesem weltweiten Aktionstag der Citi, ...

Anlässlich des "Global Community Day" am Samstag, 17.11.2007, arbeitet Werder Bremen mit seinem Hauptsponsor Hand in Hand für einen guten Zweck. An diesem weltweiten Aktionstag der Citi, zu der auch die Citibank gehört, nehmen alleine in Deutschland 1.000 Mitarbeiter in rund 100 Projekten teil, um in sozialen Projekten Hilfe zu leisten . Werder und die Citibank Bremen veranstalten für das "Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V." einen ganz besonderen Fußballtag.

 

Ab 9 Uhr können sich die jungen Fußball-Fans der sozialen Einrichtung auf dem Trainingsgelände beweisen. Ein Dribbelparcours, Torwandschießen und kleine Fußballspiele, betreut von Citibank-Mitarbeitern, sollen bei den Kindern für Ablenkung, Spaß und gute Unterhaltung sorgen.

 

Anschließend, ab 11 Uhr, öffnen Citibank und Werder Bremen die Stadiontore für die Kinder, die eine exklusive Führung durch die Arena bekommen. Einblicke in den Kabinentrakt, in die VIP-Welt mit ihren Logen und Restaurants oder der Gang durch den Spielertunnel in den Innenraum werden für einmalige Erinnerungen sorgen.

 

Am Nachmittag gibt es dann Fußball pur für die jungen Gäste. Sie dürfen das Regionalliga-Spitzenspiel zwischen der U 23-Mannschaft der Grün-Weißen und Dynamo Dresden verfolgen und den Werderanern kräftig die Daumen drücken.