Die diesjährige Neuauflage wird dabei in keinster Weise hinter den rauschenden grün-weißen Ball-Nächten der Vergangenheit zurückstehen. Vor allem musikalisch wird einiges geboten. Hauptattraktion des Abends ist Werders CSR-Botschafter Jan Delay, der mit den Alben „Mercedes-Dance" und „Wir Kinder vom Bahnhof Soul" wochenlang in den deutschen Charts auf Rang eins platziert war. Der zweimalige Echo-Preisträger und „Krawattenmann des Jahres" wird am Samstagabend im Hansesaal des Maritim Hotels ‚derb‘ einheizen.

Die GrünWeißeNacht beginnt am Samstag um 20 Uhr.