Saftiger Partner - albi beliefert SV Werder Bremen

Mehmet Ekici und Andreas Wolf genießen auf Norderney schon die Fruchtsäfte von albi, Werder neuen Saft
Business
Dienstag, 05.07.2011 // 16:51 Uhr

Werder Bremen und die albi GmbH & Co. KG gehen gemeinsam in die neue Saison. Der Hersteller von Fruchtsäften wird für die kommenden zwei Jahre "Offizieller Saft-Lieferant" der Grün-Weißen und reiht sich ein in die Riege der Supplier des Bundesliga-Klubs.

Werder Bremen und die albi GmbH & Co. KG gehen gemeinsam in die neue Saison. Der Hersteller von Fruchtsäften wird für die kommenden zwei Jahre "Offizieller Saft-Lieferant" der Grün-Weißen und reiht sich ein in die Riege der Supplier des Bundesliga-Klubs.

Sven-Eric Frisch, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing der albi GmbH & Co. KG freut sich auf die Zusammenarbeit: "Das passt perfekt. Werder und albi sind zwei Partner mit großer Tradition. Beide wollen ihre Fans begeistern und arbeiten jetzt zusammen. Was für Werder Bremen die guten Spieler sind, sind für uns die Früchte. Die Suche nach den besten Früchten betreibt albi heute mit der gleichen Leidenschaft wie bei seiner Gründung vor 83 Jahren."

Werders Leiter Sponsoring Olaf Rebbe sagt zur Zusammenarbeit: "Mit albi können wir unserem Partnerpool einen wichtigen Baustein hinzufügen. Wir haben in diesem Segment nun mit einem national renommierten Hersteller an unsere Seite bekommen und freuen uns auf eine fruchtige Zusammenarbeit."

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird albi in Zukunft bei jedem Heimspiel im Weser-Stadion in den Business-Bereichen präsent sein sowie im Werder Magazin und Stadion-TV-Programm werben.

albi gehört zu den führenden Fruchtsäfte-Herstellern in Deutschland. Eine große Fangemeinde schwört auf die albi Fruchtsaftkreationen, für die albi unermüdlich die besten Früchte aus kontrolliert integriertem Anbau auf der ganzen Welt sucht. Schon Unternehmensgründer Hans Rösch sen. war überzeugt: „Ein guter Fruchtsaft muss einfach nur so schmecken wie die exquisite Frucht, aus der er gemacht wurde". Und so dreht sich bei albi alles um die Erfindung und Entwicklung von Methoden, mit der man den natürlichen Geschmack der Früchte erhalten kann.