Sommerpause: die verlassenen Orte im Weser-Stadion