Photovoltaik-Anlage

 
TopTeaser
 

Unter dem Motto "Power für Werder" wurde in Zusammenarbeit mit EWE und swb ein neuartiges Energiekonzept realisiert.

Die Bremer Weser-Stadion GmbH und der SV Werder Bremen nutzten den Stadionumbau 2008 bis 2011, um mit EWE und swb eine zukunftsweisende Energieversorgung für das Weser-Stadion sicherzustellen. Herzstück ist eine hochmoderne Photovoltaik-Anlage, die aus insgesamt 200.000 Solarzellen besteht und sich harmonisch in die Stadionarchitektur einfügt. Die Anlage bedeckt insgesamt eine Fläche, die größer ist als zwei Fußballfelder, und erzeugt bis zu eine Million Kilowattstunden Strom pro Jahr. Damit kann der CO2-Ausstoß, der bei herkömmlicher Energiegewinnung anfiele, deutlich gesenkt werden - die Umwelt wird entlastet.

Es werden pro Jahr mindestens 750.000 bis 800.000 KWH Strom produziert. Somit können aus der Stromproduktion rund 300 Haushalte mit Strom versorgt werden. Dies entspricht einer Ersparnis von rund 40 Tonnen CO2 pro Jahr gegenüber einer herkömmlichen Stromproduktion.

Ergänzt wird die Photovoltaik-Anlage durch die Heizzentrale Süd/West, die mit Hilfe einer hochmodernen Mikrogasturbine nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung gleichzeitig Strom und Wärme produziert.

 

 

Kontakt
Hier können Sie uns erreichen!

SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Ansprechpartner: Tim Juraschek

Telefon: 0421 / 43 45 90
E-Mail: info@werder.de

 

 
Mitglied

1

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe