Inklusion

 
TopTeaser
 

Als Fußballbundesligist steht der SV Werder Bremen wöchentlich im Rampenlicht. Tausende Fans drücken den Grün-Weißen Woche für Woche die Daumen und besuchen das Weser-Stadion. Auch Menschen mit einer Behinderung. Darüber hinaus treiben Menschen mit Beeinträchtigung auch gerne Sport.

Vor diesem Hintergrund setzt sich der SV Werder Bremen dafür ein, die Inklusion in Bremen und Umgebung voranzutreiben. Damit jeder Mensch so selbstständig wie möglich leben kann. Dazu gehört auch die Teilnahme am Sport.

Als Verein bieten wir die passende Unterstützung und machen verschiedene Angebote für Menschen mit einer Behinderung. Hier finden Sie alle Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Zu den Sportangeboten zählen:
• Integrative Ballschule (unterstützt durch Helfer von "SV Werder goes Ehrenamt")
• Fußball (ab 7 Jahren)
• Leichtathletik (ab 7 Jahren)
• Handball (ab 7 Jahren)
• Blinden- und Sehbehindertenfußball (ab 7 Jahren)
• zusätzliche Sportstunden an verschiedenen Förderzentren

Sonstiges
• Teilnahme am "Special Youth Camp"
• Teilnahme am WERDER BEWEGT Feriencamp
• Bundesliga Auswärtsfahrten zusammen mit dem Kids-Club
• Ausbildung zum Fußballtrainer (Young Coach)
• Special Olympics Fußballtag
• Organisation von fünf Fußballturnieren

Weitere Infos auf den folgenden Seiten.

 

 

Kontakt
Hier können Sie uns erreichen!

Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V.
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Ansprechpartner: Michael Arends

Telefon: 0421 / 43 45 90
E-Mail: info@werder.de

 

 
Download

1

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe