Inklusion von Menschen mit Behinderungen

 
TopTeaser
 

Mit den Programmen von WERDER BEWEGT - LEBENSLANG setzt sich der SV Werder Bremen für die Teilnahme von Menschen mit Behinderungen im Sport ein. Denn der Sport ist lebendig. Er macht Spaß, weil er Menschen in Bewegung bringt, das Miteinander sowie die Mobilität fördert, körperliches und psychisches Wohlbefinden verbessert und das Selbstbewusstsein stärkt. Besonders in Vereinen können unterschiedliche Menschen beim Sport ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und Anerkennung erfahren. Im Sportverein wird Teilhabe ganz lebendig.

Beim SV Werder Bremen wird Inklusion in einer Vielzahl von Maßnahmen bereits gelebt. Es gilt diese Aktivitäten weiter auszubauen und immer mehr Möglichkeiten für ein gemeinsames Sporttreiben zu schaffen.

Zu den Sportangeboten zählen:
• Integrative Ballschule (unterstützt durch Helfer von "SV Werder goes Ehrenamt")
• Fußball (ab 7 Jahren)
• Leichtathletik (ab 7 Jahren)
• Handball (ab 7 Jahren)
• Blinden- und Sehbehindertenfußball (ab 7 Jahren)
• zusätzliche Sportstunden an verschiedenen Förderzentren

Sonstiges
• Teilnahme am "Special Youth Camp"
• Teilnahme an den WERDER BEWEGT Fußballtagen
• Bundesliga Auswärtsfahrten zusammen mit dem Kids-Club
• Ausbildung zum Fußballtrainer (Young Coach)
• Special Olympics Fußballtag
• Organisation von fünf Fußballturnieren

Weitere Infos auf den folgenden Seiten.

 

 

 

Wichtiger Hinweis! Individuelle Begleitung beim Training

Kinder mit einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung, die gerne Sport treiben möchten, können über die Lebenshilfe Bremen begleitet werden. Die Art und der Umfang der Unterstützung richten sich ganz nach dem individuellen Bedarf des Kindes und umfassen alle alltagspraktischen Hilfen. Die Lebenshilfe bietet die passende Begleitung, sodass alle Kinder mitspielen oder bei Turnieren dabei sein können.

Kontakt:
Caroline Kluckow
Familienunterstützende Dienste
___________________________
Lebenshilfe Bremen e.V.
Waller Heerstraße 55
28217 Bremen
Tel.: (0421) 387 77 52
Fax: (0421) 387 77 99
freizeit@lebenshilfe-bremen.de
www.lebenshilfe-bremen.de

 

Kontakt
Hier können Sie uns erreichen!

Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V.
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Ansprechpartner: Michael Arends

Telefon: 0421 / 43 45 90
E-Mail: info@werder.de

 

 
Download
Linktipp

1

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe