Das Fanartikelgeschäft bei Werder Bremen

 
TopTeaser
Auch für Werder-Profis ein beliebter Einkaufsort: Die WERDER Fan-Welt, die 2010 ihre Pforten öffnete (Foto: nph).
 

Der Handel mit Fanartikeln ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Wirtschaftszweig im Profi-Sport geworden. War das Geschäft mit Fanartikeln zunächst noch zentral vergeben, übernahm 1991 der erste Bundesliga-Verein den Handel in Eigenregie.

Etwa ein Jahr später zog auch Werder Bremen nach und startete mit dem Verkauf von Trikots, Sweat- und T-Shirts sowie Caps, Schals, Fahnen und Wimpeln. Im Laufe der Zeit wurde das Sortiment immer weiter ausgeweitet und schon bald gab es sogar Artikel wie Senf, Nudeln oder Mettwürste im „Werder-Look" zu kaufen. Die Vereine vergaben Lizenzen an verschiedene Produzenten, die dann den Fanartikel-Markt regelrecht mit diesen und weiteren Artikeln überfluteten.

 
Auf über 440 Quadratmetern kann seit der Eröffnung im November 2010 nach Herzenslust in der WERDER Fan-Welt eingekauft werden. Auf über 440 Quadratmetern kann seit der Eröffnung im November 2010 nach Herzenslust in der WERDER Fan-Welt eingekauft werden.

Aufgrund dieses Überangebots und der zurückgehenden Einnahmen entschloss sich Werder Bremen, sein Sortiment zu reduzieren und weniger Lizenzen zu vergeben.

Als beliebtester Fan-Artikel hat sich im Laufe der Jahre immer wieder das Trikot erwiesen. Teils polarisierend, aber immer innovativ, erregt das neue Werder-Trikot regelmäßig Aufsehen. Die Werder-Fans identifizieren sich auf diese Weise ganz besonders mit ihren Stars, wenn sie Trikots mit den Aufschriften ihrer Lieblinge wie Petersen, Junuzovic, Fritz und Co. tragen.

Die Anzahl der Artikel erreichte in den letzten Jahren annähernd das Niveau von 1998. Gab es 1995 nur 35 Artikel, stieg die Zahl in 1998 auf 350 verschiedene Artikel an! Nach der Reduzierung der Artikel auf ca. 150 (2001), stieg die Zahl in der Saison 2010/2011 wieder auf 300 an. Auch die Zahl der Mitarbeiter bei der 1994 eigens gegründeten „Werder Bremen Fan-Service GmbH" ist seit 2001 von ehemals 6 auf heute mittlerweile 21 feste Mitarbeiter gewachsen. Dazu kommen noch 2 Auszubildende und ca. 40 Aushilfen, die überwiegend bei den Heimspielen oder im Shop zum Einsatz kommen.

Die bundesweite Verfügbarkeit von Werder-Artikeln nimmt ebenfalls stetig zu. So gibt es aktuell mehr als 300 Verkaufsstellen in ganz Deutschland. Die wichtigste Verkaufsstelle neben dem Online-Shop ist jedoch die neue "WERDER Fan-Welt" in der Ostkurve des Weser-Stadions.

 
Seit November 2010 das neue Einkaufsparadies aller grün-weißen Fans: die WERDER Fan-Welt. Seit November 2010 das neue Einkaufsparadies aller grün-weißen Fans: die WERDER Fan-Welt.

Mit dieser neuen Fan-Welt eröffnete die Werder Bremen Fan-Service GmbH im November 2010 unter dem Motto „Größer! Schöner! Grün-Weißer!" ein neues Einkaufsparadies für alle Werder-Fans. Von ehemals 100 auf nunmehr 440 Quadratmetern bietet sich hier die gesamte Produktpalette an Werder-Fanartikeln, aufgeteilt in verschiedene Themenbereiche und Produktgruppen.
„Unser Ziel war es, eine Erlebniswelt zu kreieren, die es ermöglicht, Fußball auf spielerische Art zu entdecken", erklärte Petra Stelljes, Geschäftsführerin der Werder Bremen Fan-Service GmbH.

Die Eröffnung war ein voller Erfolg. Die über 2000 Besucher in den ersten Stunden waren sehr begeistert. „Es sieht einfach alles nach Werder aus. Mir gefällt vor allem die Aufteilung und dass alle Produktgruppen ihre eigene Ecke haben. Das macht alles viel übersichtlicher", schwärmte Astrid Kreidel aus Wildeshausen. Auch Florian Norlochs (Hannover) Fazit fiel positiv aus: „Ich hatte mir die Skizzen im WERDER MAGAZIN angeschaut und wollte jetzt unbedingt sehen, wie es in der Realität aussieht. Mir gefallen besonders die kleinen, aber feinen Details, wie zum Beispiel die große Werder-Raute neben der Treppe".

Auch Werder-Profi Clemens Fritz zeigte sich begeistert: "Ich habe zwar leider noch nicht alles gesehen, aber der erste Eindruck ist wirklich sehr gut. Alles ist klar aufgeteilt und viel großzügiger gestaltet. Eine absolut tolle Sache für unsere Fans."

 
Großes Sortiment: In der WERDER Fan-Welt bleibt kein Wunsch offen. Großes Sortiment: In der WERDER Fan-Welt bleibt kein Wunsch offen.

Neben dem Einkaufserlebnis als solches ist auch der „Stadionblick" ein absolutes Highlight, bei dem die Gäste über eine Aussichtsplattform einen direkten Blick ins Weser-Stadion werfen können. Damit jeder Interessierte Zugang zum gesamten Shop genießen kann, steht neben der Fan-Welt ein Aufzug zur Verfügung. Der „Stadionblick" und der Aufzug stehen aus Sicherheitsgründen an Spieltagen leider nicht zur Verfügung.

Auch Experten aus Handelsunternehmen und -institutionen waren von dem neuen Konzept überzeugt und würdigten die Leistung im Rahmen des „Store of the year"-Wettbewerbs. Der „Store of the year"-Wettbewerb ist DIE Auszeichnung für innovative und kreative Ladenkonzepte Deutschlands. Hier zeichnet der Handelsverband Deutschland e.V. jährlich herausragende und innovative Geschäfte aus, deren Neupositionierung weniger als ein Jahr zurückliegt.

Beim 7. Deutschen Handelsimmobilienkongress am 22. Februar 2011 in Berlin konnte die neue WERDER Fan-Welt bei der Preisverleihung den zweiten Platz in der Kategorie „Out of line" erreichen.

Die Jury, bestehend aus Experten aus Handelsunternehmen und -institutionen, bewerten die Geschäfte unter anderem nach ihrem Innovationsgrad, dem Kundennutzen und dem Alleinstellungsmerkmal. Beurteilungskriterien sind hier vor allem der Raum und das Design für den Shop, die Zusammensetzung des Sortiments und der Faktor Mensch mit Fachausbildung oder Wareninszenierung.

Die „WERDER Fan-Welt" in der Ostkurve des Weser-Stadions - ein Muss für jeden Werder-Fan!

 

SV Werder Bremen
Adresse: Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen



Öffnungszeiten Geschäftsstelle:



Mo.-Mi. 09.00 - 17.00 Uhr
Do. 9.00 - 18.00 Uhr
Fr. 9.00 - 15.00 Uhr

Öffnungszeiten WERDER Fan-Welt: 

 


Mo.-Fr.: 10.00 Uhr-18.00 Uhr
Sa.: 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Samstag 11.00 Uhr-ca. 1 Std. nach Spielende (nur bei Heimspielen)
Sonntag 14.00 Uhr-ca. 1 Std. nach Spielende (nur bei Heimspielen)

 

Telefon Geschäftsstelle & Ticketcenter:


0421 - 43 45 90

Fax Geschäftsstelle:

04 21 - 49 35 55 oder
04 21 - 49 05 06

Fax Ticketcenter:

04 21 - 43 45 91-500

Email:

info@werder.de

 

Internet: www.werder.de
www.werder.tv
www.werder-fanshop.de
 
DIe Werder Newsletter
Hier die Werder CARD aufladen

1
ANZEIGE

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe