07.08.2012, 11:16:52 Uhr

 
 
Das Team (v.l.n.r.): Hunor Szöcs, Constantin Cioti, Team-Manager Sascha Greber, Trainer Cristian Tamas, Bastian Steger, Adrian Crisan

SV Werder Bremen - eine feste Größe in der Deutschen Eliteliga

Das Team des SV Werder ist in der neuen Saison auf zwei Positionen verändert worden. Für den bisherigen Spitzenspieler Chih-Yuan Chuang ist der deutsche Nationalspieler Bastian Steger ins Team gerückt. Mit ihm haben Trainer Cristian Tamas und Team-Manager Sascha Greber ihren Wunschkandidaten für die Nachfolge von Chuang verpflichten können.

Ebenfalls neu ins Team gekommen ist Hunor Szöcs - er nimmt den Platz von Paul Drinkhall ein. Hunor Szöcs ist für unser Team kein Unbekannter, da er bereits seit zwei Jahren in der Trainingsgruppe des SV Werder mitwirkt.

Adrian Crisan und Constantin Cioti komplettieren das Bundesliga-Quartett, das sich in dieser Saison einige hohe Ziele gesteckt hat. Die Qualifikation für die Play-Offs, die in der vergangenen Saison knapp verfehlt wurde, steht ganz oben auf der Wunschliste von Trainer Cristian Tamas und Team-Manager Sascha Greber. Desweiteren peilt das Team von der Weser in diesem Jahr das Erreichen der Pokalendrunde an. International möchten die Werderaner mit starken Leistungen in der Champions League für Aufmerksamkeit sorgen.

Team-Manager Sascha Greber steht für Fragen rund um das Bundesliga-Team gerne zur Verfügung.
Tel.: 0421/4377131 oder per Mail: bestellung@magic-tischtennis.de

 


1

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe