Mit dem Umbau des Stadions „Platz 12“, das nur unweit des Weser-Stadions entfernt liegt, hat Werder Bremen optimale Bedingungen für die Austragung der Heimspiele in der zweithöchsten deutschen Liga gesorgt. Allen Anforderungen der 2. Frauen-Bundesliga und des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist man dabei gerecht geworden. So entstand unter anderem eine erneuerte Tribüne mit 300 Sitzplätzen, von denen – vor Wind und Wetter geschützt – 150 überdacht sind. Auch der Sprecherturm erstrahlt in neuem Glanz und bietet ab sofort TV-Teams ausreichend Platz, um die Spiele der Fußballerinnen bestens in Szene zu setzen.

Gelegen ist das Stadion "Platz 12", das sich rund 300 Meter östlich des Weser-Stadions befindet, mitten im Naherholungsgebiet Pauliner Marsch, zwischen der Weser und der Hauptverkehrsstraße Osterdeich. Um die Anreise zu erleichtern, gibt WERDER.de folgende Hinweise:

Mit dem Auto aus Hamburg kommend verlassen Sie die Autobahn 1 an der Ausfahrt Bremen-Hemelingen Richtung Zentrum und folgen der Ausschilderung „Weser-Stadion“. Aus Richtung Osnabrück (A 1) benutzen Sie bitte die Ausfahrt Bremen-Arsten Richtung Zentrum und folgen dort ebenfalls den Ausschilderungen „Weser-Stadion“. Aus Richtung Hannover (A 27) fahren Sie bitte auf die A 1 Richtung Osnabrück und verlassen wie oben beschrieben die Autobahn an der Ausfahrt Bremen-Hemelingen.

Den Besuchern wird empfohlen das Stadion über die Rampe WEST anzufahren und den Parkplatz P 2a zu nutzen. Von dort aus gelangen Sie über einen Fußweg in wenigen Minuten zum Stadion „Platz 12“.

Wie das Weser-Stadion ist auch das Stadion "Platz 12" zudem gut an den Öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Fünf Minuten vom Stadion entfernt halten drei Straßenbahnlinien. Vom Hauptbahnhof kommend fährt die Linie 10 zum Stadion, Richtung Sebaldsbrück, Haltestelle St. Jürgen-Str., Fahrtzeit ca. 15 Minuten, von der Innenstadt fahren die Linien 2, Richtung Sebaldsbrück, Haltestelle St. Jürgen-Str. und 3, Richtung Weserwehr, Haltestelle Weserstadion, Fahrtzeit ca. 10 Minuten, zum Stadion.

 

EINTRITTSPREISE 2. FRAUEN-BUNDESLIGA SAISON 2014/2015:

Sitzplatz: 4 Euro (3 Euro ermäßigt)

Stehplatz: 3 Euro (2 Euro ermäßigt)

Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten, Kinder, Schwerbehinderte sowie für Dauerkarteninhaber. Mitglieder erhalten freien Eintritt für den Stehplatzbereich.

1
ANZEIGE

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe