U 19 zahlt Lehrgeld zum Auftakt

12.08.2012, 14.31 Uhr

 
TopTeaser
U 19-Coach Mirko Votava musste mit seinem Team zum Saisonstart eine Niederlage einstecken.
 
Werders U 19-Talente sind mit einer Niederlage in die Saison in der Junioren-Bundesliga gestartet. Zum Auftakt mussten sich die Grün-Weißen am Sonntagvormittag beim FC Hansa Rostock mit 1:3 (1:1) geschlagen geben. „Ich hoffe, die Jungs ziehen ihre Lehren aus dem Spiel und werden etwas anders in die kommenden Partien gehen", so Werders Coach Mirko Votava nach dem Schlusspfiff.

Dabei fing die Begegnung im Volksstadion für seine Mannschaft richtig gut an. Nach einer Flanke von Marcel Hilßner markierte Christos Almpanis den 1:0-Führungstreffer (6.). In der Folgezeit hätten sowohl Marcel Hilßner als auch Torschütze Almpanis den Vorsprung ausbauen können, nutzten ihre guten Chancen aber nicht. Dafür aber die Hausherren: Robert Grube traf im Nachschuss zum 1:1 (30.).

Nach dem Seitenwechsel waren es wieder zunächst die Bremer, die die besseren Möglichkeiten hatten, das Tor machte aber der FC Hansa: Nach fast einer Stunde drehte Joshua Gebissa die Partie (56.). Bremen bemühte sich zwar noch einmal um den Ausgleich, kurz vor dem Ende machte Nils Quaschner aber mit dem Treffer zum 3:1-Endstand alles klar (86.).

In der Junioren-Bundesliga geht es für Werders U 19 nun am kommenden Sonntag, 19.08.2012, mit einem Heimspiel weiter. Um 11 Uhr empfangen die Grün-Weißen dann den FC Energie Cottbus im Stadion „Platz 11".

Norman Ibenthal

FC Hansa Rostock: Künnemann - Esdorf, Nauermann, Pägelow, Mielke - Krauße, Gebissa (63. Burmeister), Flath - Grube (88. Schlottke), Quaschner, Köller

Werder Bremen: Otremba - Kreyssig (77. Lukowicz), Zander, Fröde, Lingerski - von Haacke, Zwerschke, Hilßner, Schwede (63. Neldner) - Almpanis, Breustedt (56. Holtmann)

Tore: 0:1 Almpanis (6.), 1:1 Grube (30.), 2:1 Gebissa (56.), 3:1 Quaschner (86.)

Gelbe Karten: Nauermann, Pägelow, Grube, Flath (alle Rostock)

Schiedsrichter: Marcel Hass (Hamburg)

Volksstadion: 100 Zuschauer

 

Leistungszentrum

Anschrift:
SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Straße 7
28205 Bremen

Tel.: + 49 (0) 421 - 43 45 9 2350
Tel.: +49 (0) 421 - 43 45 9 2280
Fax: +49 (0) 421 - 43 45 92 861

E-Mail:
info@werder.de

Scouting:
Tel.: + 49 (0) 421 43 45 90

Besucher- Öffnungszeiten:

Mo. - Mi.: 9 Uhr - 12 Uhr
14 Uhr - 17 Uhr
Do.: 9 Uhr - 12 Uhr
14 Uhr - 18 Uhr
Fr.: 9 Uhr - 12 Uhr

Verantwortlicher Geschäftsführer:
Klaus-Dieter Fischer

Direktor WERDER Leistungszentrum / Frauenfußball / Fußballschule:
Björn Schierenbeck

Sportlicher Leiter WERDER Leistungszentrum:
Thomas Wolter

Verwalterin Internat:
Jutta Reichel

 
Das Leistungszentrum-Team
Wer ist Wer im Leistungszentrum vom SV Werder Bremen. Hier geht es zur Mitarbeiterübersicht. 

1
ANZEIGE

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe