Datenschutzerklärung
(Datenverwendungshinweise)

Sehr geehrte Besucher/innen,
der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig! Mit nachfolgenden Informationen möchten wir Sie daher darüber unterrichten, wie wir mit Ihren Daten umgehen, die bei der Nutzung unseres Internet-Angebotes erhoben werden.

A. Nutzungsdaten

1. Google Analytics
Auf unseren Webseiten benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der mobilen Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Um den Schutz Ihrer Daten zu erhöhen, verwenden wir Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Dadurch werden IP-Adressen ausschließlich gekürzt weiterverarbeitet, so dass eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen werden kann. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der mobilen Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

2. Cookies
Auf unseren Seiten werden sog. Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers, so dass Ihnen bei künftigen Besuchen unserer Webseite schneller und gezielter Inhalte zur Verfügung gestellt werden können.

3. AddThis
Auf unseren Seiten verwenden wir sog. „AddThis" - Plug-Ins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks erleichtern. „AddThis" ist ein Angebot der AddThis LLC, 8000 Westpark Drive.Suite 625, McLean, VA 22102, USA. Es ver-wendet Cookies (siehe Ziffer 2), über die Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt und Browser-Sprache) an AddThis in die USA übertragen und dort verarbeitet werden. Nähere Informationen zum Umfang und Zweck der Erhebung und Nutzung der Daten finden Sie unter www.addthis.com/privacy. Eine Erhebung oder Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Sie können die Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch den Einsatz eines „Opt Out Cookies" verhindern. Hinweise hierzu finden Sie ebenfalls unter o.g. Adresse.

B. Ihre persönlichen Daten (Bestandsdaten)


1. Was sind „Personenbezogene Daten"?
Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Person, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen, z.B. Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Informationen, die keine Rückschlüsse auf eine bestimmte oder bestimmbare Person zulassen, fallen nicht darunter.

2. Ihre Registrierung bei WERDER
Um unsere online angebotenen Leistungen in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie sich zunächst bei uns registrieren.
a) Welche Daten erheben wir und wofür?
Im Rahmen der Registrierung benötigen wir von Ihnen bestimmte Angaben wie z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Email-Adresse und einen Benutzernamen. Die Felder für Daten, die für die Anmeldung erforderlich sind und angegeben werden müssen, sind im Anmeldemenü als Pflichtfelder markiert. Weitere Daten (wie z.B. Ihre Mobiltelefonnummer) können Sie optional angeben. Die von Ihnen angegebenen Daten werden bei uns gespeichert und dienen ausschließlich dazu, die von Ihnen angeforderten Leistungen zu erbringen, z.B. den Verkauf von Tickets, die Bereitstellung des WerderTV-Abonnements oder den Einkauf in unserem Shop.
b) Bank- und Kreditkartendaten
Für bestimmte kostenpflichtige Angebote benötigen wir zusätzlich Bank- oder Kreditkartendaten.
Ihre Bankdaten werden bei uns nur gespeichert, wenn Sie Leistungen per Lastschrift bezahlen lassen. Wenn Sie die Zahlungsart „Kreditkarte" wählen, benötigen wir zusätzlich Ihre Kreditkartendaten. Diese Kreditkartendaten werden aber nicht durch uns erhoben, sondern direkt und ausschließlich über die von uns beauftragten und auf den online - Bereich spezialisierten Zahlungsdienstleister erfasst. Auf diese Weise können Sie sicher einkaufen.
c) Kann ich auch ohne Registrierung im Fanshop einkaufen?
Ein Einkauf in unserem Fanshop ist auch ohne Registrierung möglich. Die von uns zur Abwicklung des Einkaufs erhobenen Daten werden nicht in der zentralen Datenbank (siehe Ziffer 3) gespeichert, sondern lediglich im Shop-System erfasst und gespeichert.

3. Die Speicherung Ihrer Daten in einer zentralen Datenbank
a) Zentrale Speicherung
Wenn Sie sich bei uns registrieren, werden die erhobenen Daten bei uns in einer zentralen Datenbank gespei-chert, die von der SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA betrieben wird. Die Datenbank wird von allen Unter-nehmen des WERDER-BREMEN-Verbundes zur Erbringung ihrer jeweiligen Leistungen genutzt.
Zum WERDER-BREMEN-Verbund gehören derzeit:
Sport - Verein „WERDER" von 1899 e.V.
SV WERDER BREMEN GmbH & Co KG aA
WERDER BREMEN Fan - Service GmbH
WERDER BREMEN Payment GmbH
b) Warum werden die Daten zentral gespeichert?
Wir haben unsere Online-Systeme auf ein neues Kunden-System umgestellt, das von allen Unternehmen des WERDER-BREMEN-Verbundes eingesetzt wird, die über das System auf eine zentrale Datenbank zugreifen. Dieses System erlaubt uns ein wirtschaftlicheres und effektiveres Arbeiten, ermöglicht einen besseren Schutz der Daten gegenüber Dritten und vermeidet doppelte Datensätze. Für Sie wird unser System benutzerfreundlicher. So können Sie sich als Nutzer mit einer einzigen Anmeldung Zugang zu allen Leistungsangeboten von WERDER verschaffen. Sie legen Ihr Profil mit einem Benutzernamen und Passwort einmal an und können es, wenn Sie wollen, auch in anderen Leistungsbereichen verwenden.

 

4. Newsletter
Einen Newsletter erhalten Sie von uns nur dann zugesandt, wenn Sie diesen Service ausgewählt haben. Wenn Sie zukünftig keine Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie diesen jederzeit abbestellen. Hierauf weisen wir in jedem Newsletter erneut hin.

5. Werbung
Sofern Sie in die Verwendung Ihrer Daten (insbesondere Ihrer E-Mail-Adresse) durch die Unternehmen des WERDER-BREMEN-Verbundes zu Werbe- und Marketingzwecken ausdrücklich eingewilligt haben, können Ihre Daten auch innerhalb des WERDER-BREMEN-Verbundes (siehe hierzu oben, Ziffer 3 a) weitergeleitet und zur Information über Mitglieder- und Werbeaktionen sowie Angeboten von WERDER-Sponsoren verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb des WERDER-BREMEN-Verbundes findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierauf weisen wir Sie bei jeder Werbesendung gesondert hin.

6. Hinweise zur Ausgabe und Aufladung der Werder - Bezahlkarte (WERDER CARD)
- Bei der Ausgabe der WERDER CARD werden keine personenbezogenen Daten erhoben, die Ausgabe erfolgt „anonym".
- Wenn Sie die Karte durch Barzahlung aufladen, werden ebenfalls keine personenbezogenen Daten er-hoben. Es wird lediglich auf dem Chip der Karte die Information verspeichert, dass der gezahlte Betrag auf die Karte mit der angegebenen Kartennummer als Guthaben aufgeladen wird.
- Wenn Sie Ihre WERDER CARD an einer unserer Aufladestationen per EC - oder Kreditkarte aufladen, werden die von Ihrer Karte eingelesenen Daten direkt an den betreffenden Zahlungsdienstleister versandt. Bei uns werden keine Daten gespeichert. Wird der Aufladebetrag akzeptiert, wird dieser auf dem Chip der WERDER CARD gespeichert.
- Wenn Sie Ihre WERDER CARD online unter werder.de aufladen, werden die von Ihnen abgefragten Daten nicht bei uns gespeichert, sondern direkt an den betreffenden Zahlungsdienstleister versandt.
- Wenn Sie den Service „Auto-Top-Up" (Automatische Wiederaufladung) auf www.werder.de nutzen wollen, müssen Sie über einen Account bei werder.de verfügen oder sich dort registrieren. Hierfür müssen Sie die im Anmeldemenü geforderten Datenfelder ausfüllen (siehe oben) Hier speichern wir Ihre Anmeldedaten zusammen mit Ihrer Kartennummer.
- Soweit wir personenbezogene Daten speichern, werden diese niemals zusammen mit Umsatzdaten gespeichert. Die bei den Einkäufen mit einer WERDER CARD erzielten Umsätze können daher keiner be-stimmten Person zugeordnet werden.

7. Sicherheit Ihrer Daten
Wir treffen alle angemessenen technisch-organisatorische Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Außerdem sind alle Web-Formulare, mit denen Sie sensible Daten an uns übermitteln, verschlüsselt und damit gegen unbefugtes Auslesen bestmöglich geschützt.

8. Weiterleitung auf andere Webangebote
Um unser Service-Angebot zu vergrößern, finden Sie auf unserer Webseite Verlinkungen zu anderen Webseiten, für die andere Anbieter verantwortlich sind. Inwiefern unsere Werbepartner personenbezogene Daten erheben, entnehmen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen. Die Weiterleitung erkennen Sie daran, dass sich ein neues Browserfenster öffnet und in der Browserzeile eine neue Adresse angezeigt wird.

 

9. Social Plugins sozialer Netzwerke
Im Rahmen unseres Internetauftritts verwenden wir ggf. sog. Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Google+ ("Netzwerke"). Die Plugins erkennen Sie an dem entsprechenden Netzwerk - Logo und/oder den Zusätzen „Gefällt mir", „Empfehlen", „Tweet", „+1". Üblicherweise werden durch die auf den Seiten eingebundenen Plugin - Buttons schon beim Laden der Seite - also ganz ohne Ihr Zutun - Daten an die Betreiber der Netzwerke übertragen. Neben der URL der besuchten Seite kann dabei eine Kennung übertragen werden, die zumindest bei im Netzwerk angemeldeten Nutzern direkt mit einer Person verknüpft werden kann. So können die Netzwerkbetreiber komplette Surfprofile ihrer Nutzer erstellen.

Um Ihre Daten besser zu schützen, haben wir auf unseren Seiten die sog. 2-Click-Lösung übernommen. Dabei sind die Plugin-Buttons standardmäßig ausgeschaltet und werden somit beim Laden der Seite keine Daten übertragen. Wenn Sie eines der Netzwerke nutzen wollen, müssen Sie zunächst den gewünschten Button aktivieren. Erst wenn Sie einen Button aktiviert haben, wird die Verbindung mit dem Netzwerk hergestellt, so dass Sie mit einem zweiten Klick Ihre Empfehlung übermitteln können.

Mit der Aktivierung eines Buttons erteilen Sie also Ihre Zustimmung, dass Daten über die Nutzung der konkret besuchten Seite an den jeweiligen Netzwerkbetreiber übermittelt werden.

Einzelheiten zu Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Netzwerke, aber auch zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Betreibers des entsprechenden Netzwerks:
• Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA - http://www.facebook.com/about/privacy/
• Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600 San Francisco, CA 94107, USA - https://twitter.com/privacy
• Google Inc., 1600 Amphitheatre ParkwayMountain View, California, 94043, USA - http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html

Wer die Dienste ungeachtet der Datenübertragung dauerhaft nutzen möchte, ohne sie immer wieder freischalten zu müssen, der kann einzelne oder alle Buttons dauerhaft aktivieren. Hierfür setzen Sie bitte unter dem Zahnrad-Icon das passende Häkchen. Durch Entfernen des Häkchens kann die dauerhafte Aktivierung jederzeit rückgängig gemacht werden.

10. Einschaltung externer Dienstleister
Unser Hauptbetätigungsfeld ist und bleibt der Fußball. Daher überlassen wir die technische Abwicklung und Pflege unseres Internet-Angebotes Fachleuten, die sich damit besser auskennen. Unsere externen Dienstleister sind zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.

11. Ihre Datenschutzrechte
Gemäß § 34 und § 35 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie als Nutzer (das Gesetz spricht hier von "Betroffener") das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespei-chert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Um Ihre Rechte wahrzunehmen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (s. Ziffer 12.).

 

12. Verantwortliche Stellen im Sinne des § 3 Abs. 7 BDSG

Services
Verantwortliche Stelle

WERDER.DE,
TICKETING,
WERDER.TV,
NEWSLETTER (PROFI, TICKETING),
VIP-PORTAL,
PRESSESERVICE

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen


FANSHOP und
NEWSLETTER (Fanshop)

Werder Bremen Fan-Service GmbH
Hoerneckestraße 11/13
28217 Bremen


WERDER CARD
Automatische Wideraufladung (Auto-Top-Up)

Werder Bremen Payment GmbH
Franz - Böhmert - Str. 1 c
28205 Bremen

 

13. Datenschutzbeauftragter
Verantwortlich für alle Fragen im Zusammenhang mit dem Thema Datenschutz ist unser Datenschutzbeauftragter, Herr Thorsten Müller-Winterhager. Wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutzbeauftragter(at)werder.de

V 3.1, Bremen im September 2012

Exklusive Werder Services
Sponsoren
Werder Fußballschule

1

Mitglied werden!
  • Attraktives Begrüßungsgeschenk
  • Ermäßigte Dauerkarten
  • Rabatt auf Fanartikel
  • WERDER MAGAZIN kostenlos
  • Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe